Frage von Gameplayer2048, 31

Suche einen Relativ guten Gaming Pc?

Hallo ich hätte gerne einen Gaming PC und einen Monitor also ich könnte höchstens 1000 Euro ausgeben was ich gerne hätte 8 GB RAM eine Ge Force Grafikkarte und wenn es geht Beleuchtigung im Gehäuse ich würde gerne MIinecraft mit viel FPS spielen können und vielleicht sogar Ark wenn ihr was schönes hättet währe ich froh wenn ihr mir helfen könntet

Antwort
von derDennis97, 21

geh auf mindfactory.de oder hardwareversand.de

wichtig ist, dass ein guter prozessor, ausreichend arbeitsspeicher und eine gute grafikkarte verbaut sind. optimalerweise noch ein ssd zum schnellen laden.

Prozessor würde ich dir den aktuellen Core i5-6500 empfehlen, dazu ein Mainboard mit Sockel 1151 (welches DDR4 Arbeitsspeicher unterstützt) - dazu 2x 4 GB DDR4 RAM. Als Grafikkarte sollte es eine GTX970 sein (darunter wäre nur standard, bald nicht mehr leistungsstark genug). Netzteil ca. 500-550 Watt, 120GB SSD, 1TB HDD, ATX Gehäuse, fertig. Welchen Monitor Du nimmst, ist Deine Entscheidung. Achte auf guten Kontrast und auf die Bildschirmdiagonale und eine kurze Reaktionszeit.

Mit 1000 EUR solltest Du da gut hinkommen.


Antwort
von Jimmy619, 21

intel i5 6600k = 260€                                                                                              evga gtx 970 = 340€                                                                                             netzteil = 60€                                                                                                           8 gb ram= 45€                                                                                                        120 gb ssd= 45€

hdd= 45€

dann noch ein Gehäuse und ein CPU kühler und du bist bei fast 1000€


Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für Gaming & PC, 18

Bitteschön:

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Kommentar von Bounty1979 ,

Gehäuse und den LED-Strip hab ich jetzt mal mit blauer Beleuchtung ausgesucht, gibts aber beides auch in rot oder grün. Der LED-Strip wird einfach an einem Lüfter-Anschluss eingesteckt. Das Mainboard hat genügend davon.

Kommentar von Creative2 ,

es sind um genau zu sein 18 € zu viel ;-) :-)

Kommentar von manuelneuer1000 ,

@Creative2 unnötig.. is eine gute konfi :) da kann man auch mal 18€ mehr ausgeben ;)

Antwort
von Creative2, 31

das ist ultra easy da gehst du auf atelco-comuter und da auf PC konverigator oder so und dann kannst du dir den persönlichen PC zusammenstellen aber wenn du davon keine ahnung hast dann ist der link hier der richtige : http://www.atelco.de/pcconfigurator/meinpc/327410 und
pow fertig kannst dir den auch noch schön liefern lassen und dann gets mit dem gaming voran

Kommentar von derDennis97 ,

er schrieb "einen relativ GUTEN gaming pc!" ;-))

Kommentar von Creative2 ,

hrm em also was willst du mit damit sagen?? ok Arbeitsspeicher ist etwas na ja aber sonst kannst du nicht meckern

Kommentar von derDennis97 ,

Ich hab mal nachgeschaut, dieser AMD Prozessor für 30 Euro... der liegt von der Leistung her ungefähr bei einem uralten Core 2 Duo Prozessor ;-)

Die Grafikkarte, ne GTX960 ist gerade noch standard. Klar, Minecraft läuft darauf gut, aber wenn er nach nen GUTEN Gaming-PC fragt, sollte mindestens eine 970'er drin sein (oder etwas ähnlich starkes von AMD).

Und ja, 4GB RAM sind unterdurchschnittlich, die meisten guten neuen Games verlangen schon mehr.

Das Netzteil mit 300 Watt ... bin mir gar nicht sicher, ob das für die GTX960 reicht (plus CPU, plus ...)

Antwort
von manuelneuer1000, 5

Bounty hat eh schon einen reingestellt :) , würde ich genauso machen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten