Frage von arminbih, 89

Suche eine Alternative zu Proteinshakes?

Also mal zu mir: kann kein Molken, Beef, Reisprotein vertragen. Habe alle ausprobiert und bei jedem passt etwas nicht...nun suche ich eine Alternative für einen Shake. Und ja, ich ernähre mich gesund und zum Teil auch proteinreich (esse viel Fisch). Vertrage keine Eier, Milch und Fleisch esse ich Allgemein nicht. Wären Proteinsnacks zu empfehlen? Brauche unbedingt eine Alternative.

LG

Antwort
von apachy, 53

Fisch ist doch schon mal super. Ggf. noch Hülsenfrüchte wenn du davon irgendwas verträgst aber auch mit Fisch alleine kann man ohne Probleme seinen Bedarf decken, bedeutet dann aber eben nur täglich Fisch. Shakes brauch es nicht.

Nüsse gibt es natürlich auch noch.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Protein, 63

Hallo! Helfe gerne aber vorab . Habe als Anfänger auch Unmengen Proteine geschluckt und lasse es seit Jahren ganz. Geschmack unerträglich. Meine Leistungen haben sich dennoch entwickelt, z. B. tiefe Kniebeugen weit oberhalb 200 kg, 91 kg Körpergewicht.

4000 - 4500 Kalorien - da wird alles drin sein. 

Hier die Hilfe in meiner Antwort, alles Gute.

https://www.gutefrage.net/frage/speisen-mit-viel-eiweiss#answer98411029

Antwort
von Kleboy, 46

Rote linsen sind super kurz kochen paar kokosflocken dazu fertig ist eine sehr einfache und doch leckere mahlzeit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community