Suche eine aktuelle neue Armbrust?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hatte mich vor einiger Zeit selber mal im Bereich Armbrust etwas schlau gemacht, weil ich ursprünglich vorhatte mir eine zu kaufen. Mein Zielgebiet war ein anderes Budget, aber ich bin immer wieder über die X-Bow Jaguar mit 175 lbs gestolpert. 

Preislich gesehen unterschreitet sie dein Budget und bietet natürlich nicht die Features wie vermeintliche Top-Modelle, wie Kurbel zum Spannen der Sehne, oder Adapter zum Verschießen von Stahl-BBs. Dennoch ist ihre Leistung auch im gehobenen Bereich durchaus konkurrenzfähig und die Verarbeitung durchaus solide. Auf Youtube findest du Schüsse mit der Armbrust, wodurch du dir sonst auch selbst ein Bild machen kannst. 

Sie wird zwar als "Anfängermodell" gehandelt, was aber wohl hauptsächlich eine Frage des Preises ist. Von den Eigenschaften gesehen, würde ich sie jedoch schon etwas höher anordnen. Zumal "Anfänger" nicht zwangsläufig ein Negativkriterium ist.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LuckyLuck3
31.08.2016, 23:30

Danke für diese sehr schnelle und super Antwort .... Diese habe ich mir auch schon angeschaut ist den 175 lbs die maximale Kraft im Moment ?

0
Kommentar von LuckyLuck3
31.08.2016, 23:47

Die meisten Armbrüste mit 175lbs sind ja sogar bis 60 m ausgelegt .... Wo man auch bei youtube solche distanzschüsse mit dem Jaguar sieht .... Also bist auch du der Meinung 175 Lbs ausreichend ! Und viele Leute bieten eine spannhilfe dazu .... Um die Sehne zu schonen nötig ??? 16 Zoll Pfeile ist in Ordnung aber muss ich auch bei dieser auch nur auf Zoll achten ?

0

Ich bin überzeugt von Excalibur und Tenpoint.

Habe aktuell die Matrix 380 und die Shadow Ultra Light.

Beides Top Armbrüste... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peace1287
01.09.2016, 00:38

Ich empfehle dir mal auf

www.Armbrustmarkt.de zu schauen. 

Der Shopbetreiber Carsten hat eigentlich nur Sachen im Sortiment, die etwas taugen. Und wenn du dir nicht ganz sicher bist, berät er dich auch gut. Dort bekommst du im übrigen auch die genialen AIA ZFs. Die sind wirklich top, weil das Absehen an eine ballistische Pfeilflugkurve angepasst wurde. Außerdem lässt sich das ZF äußerst präzise einstellen. Und einen Weitschussaufsatz für höhere Distanzen braucht man auch nicht.

1

Was möchtest Du wissen?