Suche eine 4k fähige Grafikkarte für den Windows Betrieb. Dieser PC sollte wenn möglichst sehr wenig Strom verbrauchen und ohne zusätzlichen Pins für die Graka?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei Nvidia wäre das die GTX 750, gibts teilweise auch passiv gekühlt. Unterstützt digital UHD und kostet, je nach Anbieter zwischen 100 und 140€.

AMD-technisch würde mir da die Firepro W2100 einfallen (rund 120€), ist direkt fürs Arbeiten gedacht (bis hin zu leichtem CAD-Einsatz) und kann ebenfalls per DP 4K-Monitore ansteuern. Zudem verbraucht sie weniger Strom (25 Watt zu 55 Watt bei der GTX 750). Und nicht zuletzt ist die auf Haltbarkeit ausgelegt (Zumindest bei den teureren FirePros garantiert AMD, dass die GPU's 3 Jahre am Stück auf Volllast laufen können).

Bei No-Name Netzteil wäre mittelfristig aber auch mal Ersatz angebracht, die können einem das System schnell wieder kaputtmachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cool777i
30.11.2015, 20:23

bei ein kostengünstigen arbeits/Multimedia PC, lohnt es sich nicht wegen ein Netzteil noch ein fuffi auszugeben. Daswegen such ich wenn möglich eine ohne Pins. Das Netzteil wird schon maxi 75 watt für die Grafikkarte aushalten können.

0