Frage von traxis, 41

Suche ein Sachbuch über DDR-Geschichte - Politik, Kultur, Wirtschaft, Alltag etc.. um das Leben dort besser nachvollziehen können. Wer kann helfen?

Ich suche dazu ein Buch, was objektiv das Leben und die Historie der DDR besser veranschaulicht. Möchte das Leben der Menschen dort damals besser verstehen, aber auch die Hintergründe des Staats nachvollziehen und einordnen. Muss z.B. an "Baader-Meinhof-Komplex" denken, hier hat Stefan Aust die Geschichte der RAF sehr gut erläutert: verständlich, gut geschrieben und so, dass man sich die Zeit besser vorstellen kann. Bitte nur Sachbücher, Reportagen etc..

Antwort
von Woropa, 30

Ich kann dir da 2 interessante Bücher empfehlen. Einmal  "Das dicke DDR-Buch". Da wird auf interessante und z.T. humorvolle Weise über die DDR berichtet. Es gibt da ein Chronik der DDR, ein Personenlexikon, Geschichten über den Alltag in der DDR und vieles mehr.

Und das Buch "Das war die DDR". Dieses Buch entstand nach einer gleichnamigen Fernsehsendung, ist auch sehr interessant.

Kommentar von traxis ,

Danke für die super Tipps. "Das dicke DDR-Buch" ist mir wahrhaftig etwas zu bunt und wenig auf Politik fokussiert. "Das war die DDR" find ich da schon spannender. Beim Googlen dessen bin ich ausserdem auf "War das die DDR?" gestoßen, das scheint dem ebenso sehr nahezukommen! Danke!

Antwort
von PetraKH, 13

In der heutigen Zeit ein gutes Buch zum Thema zu bekommen ist schwierig. Denn der Sieger schreibt die Geschichte. Man müsste in Antiquariaten nachsehen. Aber bei den Büchern aus der DDR kann man nur die Sichtweise von damals, aber nicht von heute entnehmen. 

Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht mit der Online-Zeitschrift DIE TROMMLER www.die-trommler.net und DIE TROMMLER-ARCHIV https://dietrommlerarchiv.wordpress.com der heutigen Generation die DDR zu erklären. 

Ich suche aus Wikipedia und alten Büchern die Zahlen und Fakten zusammen und lege sie in der heutigen Sichtweise, aber aus der Perspektive des Verlierers der Geschichte, dar. 

Ich, bzw. meine Zeitschrift ist parteiunabhängig. Bei aller Sympathie für die untergegangene DDR, gibt es keine Propaganda und Lobhudelei. 


Auch der WordPress-Blog "Sascha´s Welt" ist zu empfehlen. "Sascha" erklärt alles ganz ausführlich. https://sascha313.wordpress.com

Antwort
von HelmutPloss, 30

Versuchs mal damit.  https://de.wikipedia.org/wiki/Der_Sozialismus,_Deine_Welt

Kommentar von Woropa ,

Dieses Buch ist nicht dazu geeignet, etwas über die DDR zu erfahren. Das ist ein DDR-Propagandabuch, wo die DDR  in den höchsten Tönen gelobt wird, so, wie das in den Zeitungen in der DDR auch üblich war. Davon stimmt aber kaum was. Dieses Buch bekamen die Schüler in der DDR zur Jugendweihe geschenkt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten