Frage von Philosoph1983, 52

Suche ein gutes Buch über weisse Magie?

Hallo zusammen, meine Freundin und ich interessieren uns sehr für weisse Magie. Ich habe diesbezüglich ein wenig gegoogelt was die Literatur angeht und bin auf das Buch "Praxis der weissen und schwarzen Magie" von Det Morson gestoßen. Die Kritiken des Buches sind alle sehr gut. Wir sind uns jetzt alle beide jedoch noch nicht ganz schlüssig, ob es das Buch sein soll. Kennt ihr ein ähnliches Buch, dass den selben Inhalt zu nur weisser Magie vermittelt? Und eine generelle Frage: Muss man sich zwangsläufig, wenn man sich mit weisser Magie auseinandersetzt auch mit schwarzer auseinandersetzen?

P.S.: Uns ist beiden bewusst, dass das Anwenden von Magie kein Kinderspiel ist und nicht aus Neugier betrieben werden sollte, egal ob schwarz oder weiss. Ratschläge dahingehend sind nett gemeint, aber wir sind darüber bereits aufgeklärt, danke.

Antwort
von Andrastor, 28

Mein Rat an euch:

Gebt bloß kein Geld für solchen Unsinn aus!

Es gibt keine Magie und hat sie nie gegeben, egal in welcher Farbe. Das einzige was ihr damit erreicht solche Bücher zu kaufen ist dass ihr die Geldbeutel der Betrüger und Esoteriker füllt, die diesen Mist verfasst haben.

Bleibt in der Realität und wenn ihr euch schon Luftschlösser bauen müsst, dann sucht nach Gratis-Versionen der Bücher. Viele Bücher kann man inzwischen gratis herunterladen als e-book oder Hörbücher.

Dann gebt ihr zumindest kein Geld dafür aus.

Kommentar von Philosoph1983 ,

Danke für den Hinweis, dass es keine Magie gibt. Was es gibt und was es nicht gibt, was ist echt und was ist nicht echt, darüber lässt sich trotz Wissenschaft doch auch gerne weiter philosophieren, oder? Ich meine, es gibt doch auch immer wieder neu Erkenntnisse. Klar hast du recht, wenn du sagts, dass es das nicht gibt, da es uns doch alles in der Schule bereits erklärt wurde. Aber müssen wir das annehmen? Zu Denken was man will bedeutet Freiheit und zudem habe ich nicht gesagt, dass ich daran glaube. Nenne es gerne Geld- und Zeitverschwendung, aber überlast es jedem selbst womit er sich beschäftigen möchte.

Wenn du das von mir genannte Buch oder ähnliches als kostenlosen download irgendwo findest, gerne her damit. Ich bezweifle es jedoch sehr. Außederm müsste man sich dann erst mit der Thematik auseinandersetzen und das ist doch eher müßig, wenn man nicht für Thematik offen ist.

Danke trotzdem. :)

Kommentar von Andrastor ,

Was es gibt und was es nicht gibt, was ist echt und was ist nicht echt,
darüber lässt sich trotz Wissenschaft doch auch gerne weiter
philosophieren, oder?

ääh... nein. Nein, lässt es sich nicht.

Man kann höchtens geistig darüber onanieren, aber wie schon der deutsche Philosoph Ludwig Feuerbach sagte:

Der Philosophie ist nur das Wahre heilig.

Damit meint er dass die Philosophie nach der Wahrheit suchen sollte und nicht nach einem Konjunktiv unter dem Vorbehalt die Naturgesetze hätten in diesem und jenem Bereich keine Gültigkeit.

Aber müssen wir das annehmen?

Müssen nicht, man muss gar nichts ausser sterben. Die Frage sollte sein ob es vernünftig ist ohne jegliche Beweise bzw. Gegenbeweise das Gelernte nicht anzunehmen.

zudem habe ich nicht gesagt, dass ich daran glaube.

Das du daran glaubst, geht aus deiner Frage hervor. Du "informierst" dich und bist bereit Geld dafür auszugeben, willst es lernen, ziehst Schlüsse von Magiefarbe zu Magiefarbe, meinst über "Risiken" bescheid zu wissen etc.etc.

Außederm müsste man sich dann erst mit der Thematik auseinandersetzen

Muss man nicht.

Buchtitel, free download, gratis ebook download, hörspiel download etc.etc. sind einfache und gute Google-Suchbegriffe welche dir da weiterhelfen können.

Zeitverschwendung ist das trotzdem. Du wirst daraus nichts lernen können was für dich in irgendeiner Weise von Bedeutung wäre. Da empfehle ich dir lieber ein gutes Fantasy-Buch zu lesen.

Antwort
von DarkAnimeYT, 29

Könnte euch helfen:

Kommentar von Philosoph1983 ,

Das klingt auf jeden Fall gut zur Selbstfindung, wenn ich die Kritiken so lese, ob es allerdings das ist was wir suchen, weiß ich jetzt nicht so genau. Denke eher nicht. Es ist allerdings günstig zu haben. Vlt. bestelle ich uns das mal dazu. Danke :-)

Kommentar von DarkAnimeYT ,

bitte

Antwort
von marinchen65, 7

hallo !

biblisch gesehen begeht ihr, auch bei "weiser " magie, eine todsuende  und trennt euch selber von gottes prinzipiellen schutz,   diesen wiederzuerlangen schaffen die wenigsten, also lasst es bleiben !

jesus hat den teufel am holz besiegt, also ist Er bewiesenerweise staerker.   warum wollt ihr euch also mit dem schwaecheren einlassen, dessen urteil bereits schon feststeht ?

ich selbst war in den faengen des spiritismus und okkultismus und habe dinge gesehen welche ihr bestimmt nicht sehen wollt.  lasst es bleiben !!

mara natha!   jurgen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community