Frage von DanielK91, 33

Suche ein Epoxydharz welches richtig transparent ist?

Möchte in dieses schnapsglas epoxydharz füllen und dann das dieser schwarze stift fest wird darin.. Ist ein Dimmer. Wie lange muss das härten? Hält das? Und ich suche einen Kleber der wirklich durchsichtig und das bei dieser dicke! Bitte links oder vorschläge wie man es noch machen kann..

Antwort
von GanMar, 22

Acryl PMAA wird den optischen Anforderungen genügen, es gibt da aber so viele verschiedene Zubereitungen, daß ich da keine weiteren Tipps zu geben kann.

Kommentar von DanielK91 ,

Kannst du das verlinken? Ich kenne mich damit überhaupt nicht aus.. Ist das ein epoxydharz oder was anderes?

Kommentar von GanMar ,

Nein, es ist Acrylharz, kein Epoxydharz - im Prinzip gießfähiges Plexiglas. Sehr gut kleben kann man das ausgehärtete Zeug mit demselben Mittel, mit welchem man es auflösen kann: Dichlormethan. Es wäre dann technisch noch nicht einmal eine Verklebung, sondern eher ein Schweißen.

http://www.hausjournal.net/hausbau/baustoffe/kunststoff/acrylglas#posts-list

Darüber hinaus müßtest Du im Fachhandel fragen, in Deinem Fall wäre es wohl ein Fachgeschäft für Hobby-Bedarf. Aber auch Modellbauer könnten weiterhelfen.

Antwort
von carbonpilot01, 8

Du brauchst das "Envirotex Epoxidharz" !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community