Frage von DerJunge777, 26

Suche ein E-piano sollte aber Günstig sein und anhören wie ein Klavier habt ihr paar tipps?

Antwort
von sr710815, 10

das ist dann das echte E-Piano Rhodes Mark 7. Das hat aber eine spezielle Klangerzeugung, wobei die Hämmer auf Metallplättchen klopfen & es sind Tonabnehmer angebracht.

Die Digitalpianos haben meist Samples, also Aufnahmen echter Flügel über Mikrofon & das wird über einen Analog-Digital-Wandler geschickt.

Neu ist auch ein physical modeling aus Computersimulationen des Klaviers

Antwort
von slized, 18

Was ist denn dein Budget? Wenn du ein "Klavierfeeling" haben willst sollte dein e-piano unbedingt dynamisch spielbar sein und gute, gewichtete Tasten mit Hammerdynamik haben. Das YAMAHA P-45B ist wahrscheinlich das günstigste was man so finden kann, wenn man längere Zeit an dem Instrument Spaß haben will. Niedriger in der Preisklasse würde ich nicht gehen. Falls du etwas mehr ausgeben willst, ist meiner Meinung nach das Kawai ES-100 das beste e-piano unter 800 (vielleicht sogar 1000) Euro.

Antwort
von sr710815, 13

das günstigste Digitalpiano mit 88 Tasten & Hammermechanik liegt bei 299 €

http://www.thomann.de/de/thomann\_dp\_26.htm


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten