Frage von gsgsgs2, 50

Suche dringend eine Ausbildungsstelle in München?

Hallo,

ich bin 19 Jahre jung / männlich habe meine Mittlere reife im Jahr 2014 abgeschlossen auf einer Realschule. Leider suche ich seit 2 Jahren eine Ausbildungsstelle aber finde einfach nichts :(. Ich habe in der Zeit viel erlebt habe 1 Jahr Vollzeit gearbeitet in einem Maschinenbauunternehmen danach war ich auf einem Berufsvorbereitenden Bildungslehrgang danach hatte ich eine Lehrstelle bei Vodafone bei der ich leider nur ausgenutzt worden bin. Habe dort 3 Monate ein Praktikum gemacht habe nicht einen Cent dafür bekommen jeden tag 8std gearbeitet für nichts. Habe danach auch den Vertrag bekommen nach dem ich in den Urlaub für'n Monat gefahren bin und zurück gekommen bin habe ich erfahren das es doch nicht geht auf einmal wegen Betrieblichen Gründen?und das war am ersten Ausbildungstag :(. Ich hatte sogar eine Ausbildungsstelle zum Kaufmann für Spedition und Logistik, die ich abgesagt habe für Vodafone das war so dumm von mir ich weiss ich wünschte könnte die Zeit zurück drehen... Seit dem 01.09.2016 suche ich wirklich ununterbrochen noch eine Ausbildung für dieses Jahr aber das ist so schwer weil es wirklich fast nix mehr gibt. Ich will eher im Handwerklichen Bereich arbeiten (Mechatroniker, Fluggerätmechaniker, Industriemechaniker, Zerspannungsmechaniker..). Bei Vodafone hätte ich eine Lehre zum Kaufmann für Büromanagement angefangen auch das würde gehen.
Wie gesagt bin 19 Jahre jung, türkischer Herkunft aber in München geboren und wohne auch in München.

Wenn wirklich nichts mehr gehen sollte würde ich auch ein Jahr auf Vollzeit in einem Betrieb arbeiten.

Wenn ihr mir Helfen könnt bin ich euch sehr Dankbar wirklich!!

Und sorry wegen meiner Rechtschreibung musste das schnell schreiben😊😊

Antwort
von MaggieundSue, 9

Nicht den Kopf hängen lassen !

Ich kenne diese Situation durch meinen Sohn. Auch er suchte 2 Jahr nach einer Lehre. Er hat auch wie du Temporäre Jobs und Berufsvorbereitenden Bildungslehrgang gemacht.

Es war wirklich traurig mitanzusehen, wie er sich solche Mühe gemacht hat und doch fand er keine Lehrstelle. 

Wir erzählten es dann auch jedem...wirklich jedem, dass er eine Lehrstelle sucht! Irgendwann, kam jemand auf uns zu und sagte, dass sie in jener Firma einen Stift suchen und er könnte da sicherlich ein gutes Wort für ihn einlegen.

Diesen Sommer hat er nun seinen Abschluss in der Tasche und genießt gerade am Strand seine Ferien :) 

Lass den Kopf nicht hängen und erzähle es vielen, dass du eine Lehrstelle suchst.....ich hoffe so sehr, dass du bald was passendes für dich findest!

Drücke dir die Daumen :)

Antwort
von huldave, 17

Wende dich direkt an die Handwerkskammer und die IHK, die haben einen Überblick über noch freie Ausbildungsstellen

Antwort
von Lumpazi77, 13

Dass Du nichts findest kann ich nicht verstehen. Schau mal hier:

https://www.azubiyo.de/ausbildung/2016/muenchen/

Nimm Deine Unterlagen und gehe persönlich zu den Stellen, dann klappt das auch !

Antwort
von 123Paluna, 17

leider kann ich Dir keine Ausbildung anbieten, aber hast Du es auf den einschlägigen Seiten mit Stellenanzeigen versucht?

PS. auch beim schnellen Schreiben kann man auf die Rechtschreibung achten.

Antwort
von BlutMaedchen, 20

guten tag!

eventuell einmal anders bewerben.. direkt zu den betrieb gehen der dich intressiert.. fragen für Probearbeiten evtl. übernehmen sie dich dann.

lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten