Frage von Vegan123, 47

Suche Dehnstab/Schnecken ab 32 mm bis maxi. 40 mm Wurde bei crazy factory leider nicht fündig..?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LucyferEnchant, 12

Es gibt eigentlich nur Dehnstäbe bis 30 mm und die größte Schnecke die ich gefunden habe war bis 24 mm.

Wenn du schon bei 30 mm bist und stahl Tunnels drin hattest/hast kann es sein das deine Lobes sich von alleine dehnen durch das Gewicht, so hab ich es getan . /bzw spiel ich damit manchmal rum und irgendwie passen dann auch schon wieder die nächsten Silikon/stahl  tunnel rein. 

Wenn das allerdings schwierig ist versuch mit Bodagetape zu dehnen, davon findest du genügend Videos auf YouTube. Es ist eine sehr schonende Methode deine Öhrchen zu dehnen. Anders wie wenn du dir einfach größere Silikon Tunnels rein machst dadurch reist das Gewebe zu sehr(bzw bei dem anderen mehr ,bei anderen weniger) 

Ich bin auch so auf meine 50 mm gekommen durch die Silikon Tunnel:) hoffe die Tipps / Erfahrungen konnten dir einwenig behilflich sein

Lg:Lucy<3

Expertenantwort
von Blueberry8886, Community-Experte für Piercing, 5

ich kann dir zb. stonewolfadornments, evolve jewelry, imperial organics, u.a. auf instagram empfehlen. die machen alle schmuck auf wunsch und fertigen dir die sachen in den maßen und aus den materialien an so wie du es haben möchtest, allerdings kannst du da nicht mit crazy factory preisen rechnen, dafür hast du dann aber auch nicht diese unterirdische "qualität" :)
möchtest du die sachen denn haben um damit zu dehnen oder als schmuck? zum dehnen gibt es nämlich bei den größen deutlich bessere und gewebeschonendere möglichkeiten, kann dir da gerne weiterhelfen falls du da fragen haben solltest :)

Antwort
von EvelynR, 14

In diesen Größen gibt es keine Dehnstäbe mehr. Lg

Antwort
von dieAGBleserin, 25

Dehnstäbe in so einer großen Größe gibt es eigentlich nicht. Versuche mit eine anderen Methode zu dehnen.

Kommentar von Vegan123 ,

mit tunnel auf 2mm schritten wage ich es nie wieder.. eine andere wird es kaum geben auser selber mit fimo welche zu machen woraf ich auch kb mehr habe..

Kommentar von dieAGBleserin ,

Google doch einfach mal bisschen. Du kannst zum Beispiel mit Tape oder Gewichten dehnen. Dehnen mit Silikontunnel kann ich aber nicht empfehlen.

Kommentar von Blueberry8886 ,

es gibt definitiv andere möglichkeiten, tapen kann ich ebenfalls nur empfehlen. mit geeichten würde ich nicht dehnen, ist nicht besonders optimal.
ich bin ein fan von deadstretching, also einfach immer die nächste größe reinmachen nach angemessener zeit. da ich fast nur stein und glas trage geht das sehr gut-nach 1-2monaten ist das gewebe entspannt genug das ich problemlos die nächste größe reinmachen kann. aber falls das bei dir nicht hinhaut dann ist tapen auf jedenfall die beste und vorallem auch sanfteste methode

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community