Frage von JohnnyDdesign,

Suche das beste CAD Programm (Architektur) was es gibt.

Preis egal!

CAD Programm für Architekten

Hilfreichste Antwort von schnuffiteffi,

Ich arbeite seit Jahren mit ArchiCAD. Wie alle Programme nicht perfekt, doch komme ich sehr gut zurecht damit. Die Bedienung ist sehr einfach und teilweise auch sehr intuitiv. Sehr einfach zu lernen. Wenn man sich selbst zur Strukturierung der Arbeit anhält, was zu Beginn eines Projektes etwas mehr Aufwand bedeutet, geht es am Ende umso einfacher Schnitte, Ansichten und 3D-Darstellungen zu bekommen. Du hast leider nicht geschrieben, ob du Student o.ä. bist. Falls ja, bietet ArchiCAD eine kostenlose Vollversion gegen eine Imatrikulationsbescheinigung auf der Graphisoftseite an.

Antwort von LeniSt,

Cadvilla. Weiß nicht, wieso der Preis egal sein sollte. Die professionellen Programme können mittlerweile das gleiche. Somit ist für mich der Preis der ausschlaggebende Faktor. Cadvilla kostet wenige 100€. Je nach Version günstiger / teurer.

Antwort von markpupke,

Gegenfrage: ich suche das beste Auto der Welt...

da gehen die Meinungen weit auseinander, es hängt sehr von der Nutzung ab - zeichnet man eher Wettbewerbe oder Werkplanung... Nicht jedes Programm ist für jeden Zweck gleichwertig gut geeignet. Wir arbeiten seit Jahren mit ABIS, da es unserer Meinung nach besser als vieles schon genanntes ist, aber das ist unsere Meinung und Erfahrung.

Antwort von snafucactus,

also ich arbeite auch mit nemetschek allplan, es ist bestimmt nicht perfekt, jedes Programm hat seine Vor- und Nachteile, aber ich bin immer sehr zufrieden gewesen, grade die Architektur-Version von Allplan ist sehr gut ausgestattet, vor allem, wenn man auch 3D zeichnet. Den Vergleich zu Archicad kann ich leider nicht ziehen, aber es ist auf jeden Fall besser als AutoCAD.

Antwort von roberval,

das hab ich mir schon gedacht, da gehen die meinungen eben auseinander. wir arbeiten schon seit jahren mit nemetschek und sind sehr zufrieden. ob es das beste ist ? ansichtssache. es gibt sicherlich von allen anbieter eine persönliche vorstellung der software. auch testversionen sind da sicherlich mal zu bekommen. bei den doch recht stolzen preisen für diese software ( sowohl nemetschek als auch archicad oder andere) ist das ja wohl das mindeste was man verlangen kann , bevor man sich entscheidet.

preis der vollversion so um die 9000 euro.

Antwort von harryrrah,

archicad auf mac - nicht billig, aber seinen preis absolut wert - quasi konkurrenzlos - viel spass bei der anwendung

Kommentar von JohnnyDdesign,

danke nur leider habe ich kein mac =(

Kommentar von Wikinger2503,

Wie, es gibt Architekten die mit dem PC arbeiten?

Um aber auf deine Frage zu antworten: Ich empfehle ebenfalls ArchiCAD. Habe damit im Bereich Architektur sehr gute Ergebnisse erzielen können.

Kommentar von Artistrophic,

Bitte was? Vielleicht pseudo-Architekten. An der Uni (Braunschweig Studiengang Architektur) ziehen sich fast alle Mac-User Windows auf den Mac um aktuelle Software gut nutzen zu können. Außerdem: warum sollte man für die selbe Leistung das doppelte/dreifache ausgeben.

Zur Fragestellung: Ich empfehle Vectorworks oder ggf AutoCAD für 2D Zeichnungen. Wenn du dann das Ganze 3-dimensional hochziehen willst, kannst du die Pläne ganz einfach in 3ds Max, etc reinladen. Perfekter Workflow. Die Programme sind verhältnismäßig einfach zu erlernen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community