Frage von bladexlegend, 51

Buchempfehlungen zu Manipulation - persuasive Kommunikation - rhetorische Persuasion?

Hallo, Wie im Titel benannt suche ich gute Bücher zum Thema der Persuasion (bzw. Manipulation). Sollten Bücher zum Einstieg sein, somit nicht zu schwer, allerdings schreckt mich eine gewisse Komplexität nicht ab. Geringe Psychologie Kenntnisse sind vorhanden. Freue mich über jede Antwort!

Antwort
von xMirage95, 21

Geht es dir konkret um Rhetorik? Oder auch im weiterführenden Sinne wie man sich selbst beeinflusst, wie man auf andere wirkt und wie man andere besser versteht?

Schau dich auf jeden Fall mal nach Büchern zu NLP um.

Kommentar von bladexlegend ,

Grundsätzlich gesagt geht es mir eigentlich nur um die Beeinflussung anderer zu meinem Vorteil. Klingt meinetwegen moralisch falsch aber ist halt grade das Interesse. Es wäre somit denke ich eine Kombination aus allem. Also muss jetzt nicht zwingend unbedingt Rhetorik sein. Fände das weiterführendere, Richtung Psychologie gehende sogar spannender. Aber wie gesagt grundsätzlich ist es mir nicht sooo wichtig welches Mittel ich zum Zweck nutze

Kommentar von bladexlegend ,

NLP klingt da glaube ich gar nicht so schlecht. Irgendwelche Empfehlungen?

Kommentar von xMirage95 ,

Konkrete Empfehlungen zu NLP habe ich nicht, aber schau dich mal bei Amazon dazu um, da gibts einige Bücher mit sehr guten Bewertungen - ich vermute mit denen wird man nicht ganz falsch liegen.

Gefühle lesen von Paul Ekman & Menschen lesen von Joe Navarro sind einfach gehalten und beziehen sich auf tatsächliche "Anwendungen" in dem Sinne: Woran erkenne ich, wie es einem Menschen grade geht.

Gehirnflüsterer von Kevin Dutton ist ganz gut zu lesen und teilweise sehr interessant, aber leider auch nicht sehr wissenschaftlich.

Das ist das Problem bei solchen Büchern die sich auf Manipulation beziehen. Die werden schnell etwas unwissenschaftlich und sind eher für "die Masse" verständlich gehalten. Das betrifft auch Ratgeber in diese Richtung.

Ich würde mich da übergreifend mehr damit beschäftigen, die das menschliche Hirn tickt. Wenn man da ein Grundwissen hat, kommen einem eigentlich von ganz alleine die Möglichkeiten in den Sinn.

Antwort
von skipworkman, 32

Hi,

willst du Mädels abschleppen, Kühlschränke verkaufen, in die Politik oder reines Interesse ? ;)

Vg

Kommentar von bladexlegend ,

Am besten alles gleichzeitig ;) generell würde ich aber einfach sagen, dass ich der Ansicht bin, dass es einem immens im Leben weiterhilft wenn man sich gut verkaufen bzw. Leute beeinflussen kann.. Nebenbei habe ich einfach ein grundsätzliches Interesse an Psychologie und wollte nach dem Lesen eines Buchs zur Charakterologie im Zshg. mit der Psychoanalyse mal in eine etwas andere Richtung schauen..

Kommentar von skipworkman ,

Hi,

sich verkaufen können ist immer gut, ich finde das ist überwiegend innere arbeit an sich selbst. Wenn du mit dir selbst langsam ins reine kommst, dann wirkt das auch nach außen.

Wenn du ein wenig in den zwischen menschlichen Bereich rein willst, könntest du auch bei der Sozialpsychologie vorbeischauen.

Ich hatte diese Buch zur hälfte etwas durchgelesen, dann war die Leihfrist abgelaufen, das fand ich ziemlich gut : https://www.amazon.de/Sozialpsychologie-Pearson-Studium-Elliot-Aronson/dp/386894...

NLP wäre bestimmt auch noch was für Dich oder die kassiker der Körpersprache von samy Molcho oder das :

https://www.amazon.de/tote-Fisch-andere-Geheimnisse-K%C3%B6rpersprache/dp/354836...

In Richtung Soft Skills oder allgemeine Psychologie kann ich dir dies hier noch empfehlen, das habe ich schon mehrfach gelesen : https://www.amazon.de/Bewusst-Leben-Pennington/dp/3981564316/ref=sr_1_1?ie=UTF8&... , da gehts auch um innere Prozesse

Lg



Kommentar von bladexlegend ,

Das sind ja schon mal ne Menge guter Sachen. Vielen Dank! Gibt's sonst irgendwelche Empfehlungen was nlp angeht? Hört sich sehr spannend an :)

Kommentar von skipworkman ,

bei nlp kann ich leider nicht helfen, da hab ich noch kein Buch zu gelesen, nur wenn bei anderen Autoren mal was dabei war.

Was mir noch eingefallen ist, der Autor von dem letzten Buch oben, der Herr Pinnington hat eine kleine Fernsehserie gemacht, auch mit Themen aus seinem Buch. Bestimmt ist dir einiges davon schon bekannt, wenn du lust hast, schau mal bei TY  nach : "Bewusst Leben Psychologie für den Alltag" , da gibt so 8-10 Folgen, je 15min lang.

Lg

 

Antwort
von TheTrueSherlock, 27

Thorsten Havener - Ich weiß, was du denkst
Thorsten Havener - Denken Sie nicht an einen blauen Elefanten

Kommentar von bladexlegend ,

Sind die Bücher denn eher Pop.wissenschaftlich bzw. oberflächlich oder eher in Richtung Psychologie mit mehr Tiefgang? Hier schon mal, unabhängig von der Antwort, vielen Dank! :)

Antwort
von paulklaus, 13

Josef Kirschner, "Manipulieren - aber richtig",

Günther Rebel, "Körpersprache".

pk

Kommentar von bladexlegend ,

Danke für die Antworten :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community