Frage von RicWalker, 35

Suche bestimmten alten Kung-Fu Film?

Er ist ewig lange her sicher schon fast 20 Jahre.

Woran ich mich noch erinnern kann ist, dass ein Adliger, vielleicht auch ein Prinz einen Kampf verlor und daraufhin in ein berühmtes Kloster ging um dort eine besondere Kung-Fu zu erlernen.

Um eingelassen zu werden muss er seinen Willen demonstrieren und harrt bei wind und Wetter eine lange zeit lang vor dem Kloster aus, ehe er eingelassen wird.

Dort muss er dann durch ein Labyrinth oder mehrere Kammern gelangen. Ich erinnere mich noch, dass er in den Kammern gegen Goldene Statuen antreten musste.. oder waren es Rüstungen? Jedenfalls musste er sie an gewissen Stellen treffen, damit er gegen sie gewinnen konnte. erst wenn alle besiegt waren konnte er in die Nächste Kammer gelangen.

Da es dem Adligen/Prinzen nicht schnell genug ging, schlich er sich nachts in die Kammer des Klosterleiters und las dort die geheimen Schriftrollen, in denen geschrieben stand, wie man die letzte Kammer besiegt. Er wird allerdings während er die letzte Kammer bezwingt enttarnt und aus dem Kloster verbannt.

Dennoch hat er genug gelernt um am ende seinen Finalkampf zu gewinnen.

Da ich mir den Film gerne noch mal anschauen will und Google mir einfach nicht mehr weiter hilft, wüsste ich gerne, ob von euch einer den Film wieder erkennt und den Titel kennt.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von jsch1964, 16

Das klingt nach einem Film aus der Reihe "Die 36 Kammern der Shaolin". Die Reihe hatte drei Teile, wenn ich mich nicht irre.

Es könnte aber auch "Die 18 Kämpfer aus Bronze" sein. Die Reihe hatte auch drei Teile.

Google die Titel mal. Einer von beiden müsste stimmen.

Viel Erfolg!

Kommentar von RicWalker ,

Besten dank! Es ist der zweite Teil der Kämpfer aus Bronze Reihe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community