Frage von KEVINDERZOCKER, 56

Suche Beruf der zu mir passt (Frage durchlesen)?

Guten Tag,

Jeder sagt immer man soll machen was einem Spaß macht habe schon verschiedene Praktikas gemacht als: Elektroniker Anlagenmechaniker Werkzeugmechaniker Maschinen- und Anlagenführer

Die letzten zwei Praktikas (Werkzeugmechaniker und Maschinen- und Anlagenführer) haben mir am meisten Spaß gemacht jedoch waren sie nicht abwechslungsreich. Als Werkzeugmechaniker hat man immer nur gefeilt und gefräst, was mir auch Spaß gemacht hat. Jedoch wird das ja auch auf dauer langweilig und als Maschinen- und Anlagenführer hat man immer nur das selbe getan das heißt: Maschine programmiert/eingestellt, Werkstoff gefeilt, Werkstoff in die Maschine getan und das jeden Tag da kann ich gleich bei Audi am Band arbeiten wo man auch jeden Tag das gleiche macht da wird man ja dumm.

wie ihr an meinen Interessen seht machen mir Industrie Berufe am meisten Spaß jedoch such ich auch was abwechslungsreiches kennt ihr ein abwechslungsreichen Industrie Beruf?? z.B Industriemechaniker ist der Beruf abwechslungsreich?? Schulabschluss: Realschule

Antwort
von Joergi666, 31

ich hab mal Industriemechaniker gelernt und kenne die ganzen genannten Berufe. Ich denke schon, dass man dabei tatsächlich mehrere Unterschiede machen kann. Rein vom Berufsbild ist der Maschinen- und Anlagenführer sicherlich der im Verhältnis einfachste Beruf. Die anderen Berufe können alle viel Abwechslung bieten- dabei ist aber auch ganz maßgeblich, in welcher Firma man arbeitet und ggf. in welcher Abteilung. Ich würde aber mal behaupten, dass auch der Elektroniker und der Industriemechaniker im Schnitt mehr Abwechslung haben wie der Werkzeugmechaniker. Meine ganz persönliche Meinung ist auch, dass der Elektroniker von den genannten Berufen der beste bzw. anspruchsvollste ist - gerade bei Firmen mit hohem technischen Niveau kann es dabei auch sehr in Richtung Programmierung gehen. Wofür du dich entscheidest solltest du aber tatsächlich von deinen Interessen abhängig machen.


Kommentar von KEVINDERZOCKER ,

ich denke schon das der Industriemechaniker der abwechslungsreichste ist als Maschinen- und Anlagenführer hatte ich in der Firma in der ich Praktikum gemacht habe keine abwechslung

Antwort
von heurekaforyou, 33

Wende dich mal an das Arbeitsamt

Hier bekommst du kostenlos alle Informationen zu den einzelnen Berufen und persönliche Beratung bei der Berufswahl.

Kommentar von KEVINDERZOCKER ,

Über die Berufsberatung beim Arbeitsamt habe ich nicht viel gutes gehört

Kommentar von heurekaforyou ,

Und deshalb glaubst du es sei überflüssig dir selbst ein Bild von der Berufsberatung zu machen?

Das zeigt eigentlich nur, dass dein Interesse nicht sehr groß ist.

Aber das musst du ja letztendlich selbst entscheiden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten