Frage von geronimobosch, 28

Suche Audio-Recorder?

Hallo Allerseits,

demnächst wollte ich eine MiniDisc auf CD brennen. Dazu benötige ich einen Audio-Recorder um die Musik zunächst auf den Computer aufzunehmen und dann auf die CD zu übertragen. Ich habe bis jetzt noch keinen gefunden. Alle, die ich von chip.de versucht habe, benötigen ein zusätzliches Programm namens „Microsoft NET Framework“. Ich weiß jedoch weder, ob dieses kostenlos ist, noch, wie groß die Datei ist?

Alternativ habe ich noch Linux Mint 17 Cinnamon als Betriebssystem und habe auch dort schon gesucht. Ein Freund sagte, es gibt ein Programm namens "Gnome", welches bei meiner „Anwendungsverwaltung“ allerdings so nicht existierte. Nachdem ich es von der Webseite ubuntuusers.de runtergeladen hatte, funktionierte es nicht. Man drückt den Aufnahme-Button und nichts passiert und in die Lautstärken-Regelung kommt man auch nicht.

Des Weiteren gibt es ja bei Linux-Mint noch das Terminal – Dort kann man auch die Codes bzw. Befehle eingeben, um sich Programme zu installieren. Ein youtuber hat folgendes getan:

  • sudo-add-apt-repository ppa:osmoma/audio-recorder
  • sudo-apt-get-update
  • sudo-apt-get install

Wäre das auch möglich bzw. kennt jemand diesen Audio-Recorder? Ein Freund meinte, man könnte sich damit unter Umständen auch Schadsoftware runterladen und ich solle lieber zuvor recherchieren. Leider habe ich zu der Methode über das Terminal den Audio-Recorder herunterzuladen nichts finden können.

Ich würde mich freuen, wenn jemand Antworten auf diese Fragen hat oder vielleicht sogar einen völlig anderen Audio-Recorder kennt, der auf windows oder Linux läuft und für den man keine zusätzlichen Pakete installieren muss. Danke schon mal im Voraus.

Grüße

Geronimobosch

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ASRvw, 24

Moin

Am einfachsten für eine manuelle Aufnahme und ggf. auch eine Nachbearbeitung der Aufnahme ist Audacity. Das ist ein Open Source Audio Editor, sowohl für Windows als auch für Linux verfügbar.

Für Windows findest Du ihn hier:

https://www.heise.de/download/product/audacity-5660

Für Linux kannst Du ihn für nahezu alle Distributionen direkt im jeweiligen Paketmanager finden.

Was das .Net Framework angeht, das ist nichts weiter als ein SDK für die Programmiersprache .Net. Es ist kostenlos bei Microsoft herunterladbar. Die Größe hängt von der jeweiligen Version ab. Und eigentlich sollte es sich bereit in Deinem Windows finden, siehe [Win]+[X] > Programme und Features.

Wenn Du es runterladen willst, V4.x findest Du hier

https://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=30653

- -
ASRvw de André

Kommentar von geronimobosch ,

Okay, vielen Dank! Ich werde es mal mit Audacity probieren.

Kommentar von geronimobosch ,

Super, Audacity funktioniert perfekt. Danke Dir nochmals :-)

Antwort
von Jack63G, 10

Ich nutze seit Jahr und Tag Debian und da gibts standardmäßig in der Gruppe Multimediaanwendungen einen "Audio-Recorder" und der funktioniert sehr gut...

Ich kann mir nicht vorstellen,  dass gerade so eine multimedial orientierte Distribution wie Linux Mint keinen Audiorecorder standardmäßig schon installiert haben sollte !?  Hast du auch wirklich genau geschaut und gesucht ? Ich bin recht sicher, dass der schon installiert sein muss, aber man weiss ja nie,  was für verrückte, sinnlos gemoddete Versionen in Umlauf sind, wo so etwas Grundsätzliches dann einfach mal fehlt.   Sicher,  nachinstallieren kann man bei Linuxsystemen alles mögliche....

Auch Windows hat standardmäßig schon einen Soundrecorder, mit dem grundsätzlich erst mal was funktionieren sollte.  Der ist zwar nicht optimal und hat seine Limits, aber er funktioniert wenigstens schon mal....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community