Suche Antwort! Bin ich schwanger?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei richtiger Einnahme ist eine Schwangerschaft trotz Pille sehr unwahrscheinlich.

Dennoch:

Eine Schwangerschaft unter Pilleneinnahme ist grundsätzlich möglich. Meist sind hier durchaus Einnahmefehler der Grund (meist auch einfach unbemerkt).

Zur Veranschaulichung:

Der Pearl-Index berechnet die Wirksamkeit von Empfängnisverhütungsmethoden. Er gibt an, wie viele sexuell aktive Frauen bei Verwendung dieser Methode innerhalb eines Jahres schwanger werden

-Wikipedia-

Wäre es also unmöglich trotz Pilleneinnahme schwanger zu werden läge der Pearl Index bei der Pille bei 0 - dem ist aber nicht so. Er liegt bei 0,1 - 0,9.

Wenn du dir unsicher bist hilft dir nur ein Test (19 Tage nach GV) oder ein Besuch beim Frauenarzt - aus der Blutung kannst du nichts schließen.

Entweder du fängst an dich über dein Verhütungsmittel zu informieren und ihm zu vertrauen oder du suchst dir ein sichereres.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Pille passiert normalerweise nichts, denn sie ist extrem sicher.

Ausser bei Anwendungsfehlern und Vergessen.   hattest du Magen Darm Probleme während der Zeit Ende Juni? oder ein Antibiotikum genommen, was die Wirksamkeit herabsetzt??

Hättest du eine Blutung haben müssen, die nicht kam ??  Wenn du das alles verneinen kannst, könnte es auch eine Unverträglichkeit sein, die die Übelkeit hervorruft oder etwas anderes.    Wenn du so große Angst hast, schwanger zu sein, solltest du auch deine Beziehung überdenken. In einer Partnerschaft mit Liebe und Verständnis, gäbe es diese Angst seltener.

Beachte genau die richtige Anwendung der Pille, dann brauchst du keine Angst zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sunney1
27.07.2016, 20:10

Also mit erbrechen, antibiotika etc. war nichts. Ich hab die Pille durchgenommen weil wir in den Urlaub gefahren sind deswegen hatte ich meine letzte nicht...

 Es sind eben nur milch produkte auf die ich empfindlich reagiere aufeinmal... Wobei ich sagen muss das ich früher auch morgens nach einem glas milch oder so bauchweh bekam... Ich kaufe mir morgen einen Test und dann sehen wir weiter. Vielen dank für deine antwort!

0

Es sit ziemlich unwahrscheinlich daß du bei korrekter Einnahme der Pille schwanger bist. 

Mach zur Beruhigung einen Test, ich glaube kaum, daß der positiv ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmmm... Da du die Pille nimmst denk ich nicht aber das mit der Übelkeit .... Hmmmm... Mach einfach mal ein test dann hast du Gewissheit LG JoJo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Mach einen Test.

2. Du weißt, wie das mit der Pille funktioniert? Dass es bei richtiger Einnahme vollkommen egal ist, ob er ein Kondom benutzt oder nicht?

3. Deine Übelkeit kann auch schlicht und einfach von der Panik herkommen.

4. Mach einen Test. Hier wirst Du keine Antwort bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sunney1
27.07.2016, 20:12

Ich hab die Pille jeden tag brav genommen aber ich hab im nachhinein einfach angst bekommen ob es denn wirklich alles gestimmt hat.... Ich mach morgen mal einen test... Ich hoffe dass er negativ ist! 

Danke für deine Antwort!

0