Frage von Nilli1122, 38

Suche Alternative für folgendes mainboard?

Hatte ein

"ASRock H77 pro4/mvp Intel h77 so. 1155 Dual Channel ddr3 atx retail"

Das is jetzt hinüber und die Produktion davon wurde eingestellt. Auf was muss ich achten wenn ich mir jetzt n anderes kaufe oder hat jemand direkt n Vorschlag was passt?

Weitere Komponenten:
430w bequiet! Pure power L8 cm modular 80+ Bronze;
2048mb his radeon hd 6950 iceq x turbo aktiv;
CPU Intel Core i5 3570 4x3,40GHz So. 1155 Box;
8Gb (2x4096MB) Teamgroup Elite DDR3-1333 DIM;
DVRA LiteOn iHas 124 Dvd-Rw SATA 1,5gb/s;

Eine alte Hdd Festplatte;
ssd;
Lüfter: 1netzteil, 1rückseite pc, 1auf Intel Prozessor, 1 Vorderseite unten

Bitte um Hilfe, Dankeschön

Antwort
von LawineX, 38

Jedes Mainboard besitzt, gerade bei den aktuelleren Sockels wie 1155  alles was man braucht. Teurere Boards bieten von jedem nur mehr ( ein weiteren PCI-E Steckplatz z.B., mehr SATA ports... bessere Stromversorgung ) und bessere Kondensatoren ( für dich nicht relevant ).

Nicht zu vergessen  für die ganzen "besserwisser" : Der Chipsatz. Du hattest ein H77, was in Ordnung geht. Du besitzt kein K prozessor, weshalb wir auch kein Z Chipsatz brauchen ( Um Übertakten zu ermöglichen)

Ergo ist die Suche nach einem neuen Mainboard für einen normalen Benutzer wie du gar nicht so schwierig.

https://geizhals.de/asrock-h67m-b3-a620881.html?hloc=at&hloc=de

Viel Auswahl gibt es natürlich nicht, vor allem beginnen die Preise recht teuer. H67 Chipsatz reicht vollkommen bei deinem Zeug, ansonsten nichts spezielles was erwähnt werden sollte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten