Frage von ACCLoeschen, 59

Subwoofer gibt kaum bass ab, mache ich etwas falsch?

Also ich habe meine alte kleine PC-"Anlage" gefunden von Bazoo (Bild unten, nur Veranschaulichung, nicht direkt meine Anlage!). Ich habe sie selten benutzt und sie funktionierte noch Einwandfrei beim Abbau, aber jetzt seit dem ich sie wieder benutze bei meinem "neuen" PC, höre ich zwar die hohen Töne sehr gut, aber so gut wie gar kein Bass (ich muss schon auf's maximum drehen und die anderen boxen abmachen damit ich den Bass höre). Ich habe den Subwoofer direkt an meinem PC angeschlossen so wie vorher auch, trotzdem scheint mir da irgendetwas faul. Habe auch schon einen PC-Neustart gemacht aber nichts hat sich verändert. Kann mir da jemand sagen ob ich eventuell etwas falsch mache oder so? (Nein, Kabel ist das richtige und ich habe auch nichts vertauscht)

Meine Soundkarte: HD OnBoard Audio 7.1

grüße ~

Antwort
von Thorsten667, 15

Ich habe das jetzt so verstanden, daß dein System nur mit einem Kabel angesteuert wird und der Sub dann alles weitere macht.

In dem Fall dürfte der Stecker dann grün sein und in der grünen Buchse am PC stecken.

Unter Sound ---->Wiedergabe--->Konfiguration muss dann vorne L + R auf Vollspektrum-Lautsprecher gestellt sein (also Haken drin)

In der Realtek Software gibt es auch so eine Einstellung für Vollbereich - da muss es auch richtig eingestellt sein.

Antwort
von klettermaxxxe, 25

Irgendein Software Equalizer (Realtek HD) oder in deinem Mediaplayer (VLC)?

Kommentar von ACCLoeschen ,

Ich benutze Realtek HD. irgendwelche einstellungen die ich dort machen muss?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten