Frage von eCapter2, 33

Subwoofer + Satelliten an PC, welches Kabel?

Hallo Leute. Ich habe jetzt neu folgenden Subwoofer:

https://www.amazon.de/Auna-Linie-300-SW-WN-Heimkino-Subwoofer-Aktiv-Subwoofer-De...

Dabei war ein Kabel mit je 1x schwarz und rot Aux and BEIDEN Enden. Von früher habe ich noch eins mit je 1x schwarz und rot Aux an einem, und 1x schwarz Klinke (glaub ich^^) am anderen Ende. Wenn ich das zweite Kabel an den Sub und den schwarzen Klinke in den schwarzen Ausgang meiner SoundKarte (Sub Kanal?) anschließe, dann läuft der Sub. Soweit alles gut. Jetzt möchte ich meine alten Satelliten an den Sub anschließen, wie sie vorher am alten (jetzt kaputten) waren. Den Link zu den Satelliten pack ich unten als Antwort rein. Wenn ich die Satellliten an den Sub anschließe kommt jedoch kein Ton raus. Deren Funktion habe ich an anderem Gerät bestätigt. Wenn ich ein alten Satelliten, mit nem richtigen Stecker fest dran, einfach in den Aux Ausgang des Sub stecke, läuft der, wenn auch sehr leise. Was ist denn jetzt falsch? Müsste ich 1x schwarz und 1x grün am PC anschließen? Schwarz ist doch nur Sub Kanal oder nicht? Aber wieso kriegt der alte Satellit dann ein Signal ausm Aux? Ich peil garnichts und habe schlechte Laune -.- Bitte helft mir :(

MfG eCapter

Antwort
von Thorsten667, 13

Sub ist soweit richtig angeschlossen.

Damit die passiven Sats laufen braucht man natürlich einen Verstärker.

Wäre dann: Grüne Buchse --> Verstärker --> Sats

Im Audiomanager der Soundkarte sollte dann eingestellt werden, daß die grüne Buchse keinen Vollbereichssound ausgibt.

Kommentar von eCapter2 ,

Danke erstmal.Ich habe inzwischen zufällig rausgefunden, dass der Verstärker im Sub nicht für die Sat Ausgänge arbeitet. Das hätte auch ruhig deutlich dabei stehen können -.-

Also doch ein Verstärker, den wollte ich ja umgehen. Kann ich da was günstiges nehme, wie:

https://www.amazon.de/HiFi-Verst%C3%A4rker-Kompakt-Cinch-Stereo-CTA-100-Schwarz/...

Oder sind diese 10Watt RMS viel zu wenig für meine Sats, bei den steht ja 60-100 Belastbarkeit?

Kommentar von Thorsten667 ,

Der günstigste Amp den ich dafür empfehlen könnte wäre:

https://www.amazon.de/LEPY-LP-2020A-Stereo-Verst%C3%A4rker-schwarz/dp/B012NR4SBE...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community