Frage von Becca17, 22

Subluxation Schulter wie ist die Therapie?

Hallo Ich habe mir schon drei mal die rechte Schulter ausgekugelt (sehr schmerzhaft) und hatte jetzt eine Subluxation und habe erst noch nen Termin beim Orthopäden. Meine Frage ist jetzt; wie wird sowas therapiert/behandelt?

Danke im voraus

Antwort
von SamserOne, 15

Habe meine Schulter schon 7-mal ausgekugelt, in meinem Fall war ein Riss im Labrum der Gelenkspfanne die Ursache. Die Therapie hängt meines Wissens nach ganz von der Ursache der Luxation ab - vlt kannst du mir nähere Infos geben? lg

 

Kommentar von Becca17 ,

Ich habe eine zu instabile Gelenkskapsel und habe dirch die Luxation eine Hill-Sachs-Delle. des weiteren hält das meine Muskulatur samt langem Training nicht drinnen und meine Schulter steht nach vorne und ich habe einen Schultertiefstand oder wie man das so nennt. Ich habe immer Schmerzen in der Schulter und dies beeinträchtigt mich sehr im Reitsport und im Hip Hop. 

Kommentar von SamserOne ,

Ich bin kein Arzt, ich kann dir wirklich nur Tipps geben, die mir persönlich geholfen haben: also ich hatte vor 4 Jahren eine OP - danach ist meine Schulter zwar nicht mehr luxiert, dennoch hatte ich immer Schmerzen. Auch die Haltung war nicht so schön. Ich hatte fast ein halbes Jahr Physiotherapie, aber das Half mir nicht so wirklich viel. Ich begann dann mit dem Kraftsport und seitdem geht es mir wieder sehr gut, egal ob Klimmzüge, Wurfbewegungen,.. - ich schaffe inzwischen alles wieder. Ich bin inzwischen auch schon wieder am Kickboxen, was meine Genesung nur unterstreichen kann.

All in all: Die beste Medizin meiner Meinung nach ist ein gutes Rückentraining für die Körperhaltung und Schulter/Brusttraining um das Gelenk im speziellen mit einem schützenden und stabilisierenden Muskel"netz" zu umschließen.

Kommentar von Becca17 ,

Genau das ist mein Problem ich habe lange sogar 1 1/2 Jahre nir rückentraining und rumpfmukulatur und Schultermuskulatur zrainiert aber michts hat geholfen immer wieder ist sie luxiert ich bin echt verzweifelt.

Kommentar von SamserOne ,

Dann wird die Gelenkspfanne schon ziemlich abgenützt sein. Lass mal ein MRT durchführen und sprich mit einem Chirurgen, wenn die Hausmittelchen nicht mehr helfen, muss wohl der Metzger ran. Aber dennoch, für die gesunde Körperhaltung kannst nur du und maximal die Zahnfee höchst persönlich was ändern!

Kommentar von Becca17 ,

Ich muss eh nochmal zum Schulterspezialisten. Er meint, dass ich um ne OP nicht drumherum komme.

Kommentar von SamserOne ,

Ok! Ja auf alle Fälle danach viele Rücken und Schulterübungen machen, die Physiotherapiestunden, welche dir verschrieben werden, reichen in den meisten Fällen bei weitem nicht aus.

Kommentar von Becca17 ,

Okay. Ich muss ja danach wieder 16 Pferde versorgen können. Außerdem ist mir vor 4 Tagen die Schulter wieder ausgekugelt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten