Frage von Cluniq, 32

Subdomains mit WWW nicht aufrufbar?

Guten Abend, ich besitze einen vServer. Möchte gerne, dass die Subdomains auch per www.*.domain.de erreichbar sind! Wie mache ich dies?

Ich habe die Subdomains in eigenen vHosts angelegt, oder sollte ich alle Subdomains mit der Hauptdomain in einem vHost lagern?

Desweiteren stellt such dann die Frage, wie mache ich alle meine Anforderungen?

Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann.

Schönen Abend.

Mit freundlichem Gruß Dennis Blaschke

Antwort
von x0rwell, 31

Da www bereits eine Subdomain ist, wird das schwierig. Wer verwaltet deine Domain? Also wo gehostet?

Kommentar von Cluniq ,

ich hoste meine domain bei nitrado

Kommentar von x0rwell ,

Versuch mal deine Subdomain wie folgt im DNS von Nitrado anzulegen. www.sub.domain.de

Das sollte so eigentlich funktionieren.

Kommentar von Cluniq ,

wenn ich das www nicht bei nitrado eintrage, wie erstelle ich dann den vhost

Kommentar von x0rwell ,

gar nicht. Du musst das www bei nitrado eintragen. 

Kommentar von Cluniq ,

Ich möchte jetzt kein WWW mehr eintragen, weil ich mitbekommen habe, dass die meisten auch kein www vor der Subdomain haben. Bloß wie richte ich jetzt die vHost ein? z.B. mail.domain.de -> Roundcube, domain.de -> Normale Webseite, mailadmin.domain.de -> Adminoberfläche für den Mailserver. ... Wie macht man dass?

Kommentar von x0rwell ,

genauso wie du es schon geschrieben hast. 

Es ist dabei egal ob du alle vHosts in eine Datei schreibst oder für jeden vHost eine neue anlegst.

Kommt halt auf die Menge an. Irgendwann wird's unübersichtlich ;) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community