Frage von nonameweilfaul, 60

Sturmfrei darf aber niemanden einladen was tun?

Hallo,
Ich bin 16 Jahre alt und männlich und habe am Freitag Sturmfrei . Ich will wirklich nur 6 Freunde einladen (alles Jungs) die mein Vater auch persönlich kennt . Sie sind zwischen 16-18 Jahre . Ich will keine Party kein Alk nur chillen und als ich das meinem Vater genau so erklärte sagte er : Abgelehnt ! Als ich ihn nach nem Grund fragte sagte er : Einfach abgelehnt . Das ist mir zu riskant . Mein Vater hat keinen Anlass das zu riskant zu finden , ich habe noch nie davor sturmfrei jmd eingeladen ...

Sry aber mein Vater hat echt nen vogel seit längerem, alles stresst ihn und strapaziert ihn jede Kleinigkeit und er steigert sich rein
Es reicht das ich ihn frage ob er bei Amazon für mich was bestellen kann,
Er sagt auf sowas : Stress mich nicht mit deinem online Kram und Konto hier und alles Geld weg
Ich halt das echt nicht mehr lange aus seine midlife crisis !!!!

Was kann ich tun das er wieder normal wird und vor allem das ich verdamt einmal in meinem Leben gute freunde einladen darf ?

Danke und Grüße

Antwort
von Wiesel1978, 32

Red mit ihm, am Besten im Beisein einer Vertrauensperson ( seine Mutter, Deine Mutter - jmd der Euch beide gut kennt)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten