Stufen Öffentlicher Dienst bei Wechsel von TV-L in TVÖD?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort





§ 16 (Bund) TVÖD

Stufen der Entgelttabelle


(2)

1 Bei Einstellung in eine der Entgeltgruppen 9 bis 15 werden die Beschäftigten zwingend der Stufe 1 zugeordnet.

2 Etwas anderes gilt nur, wenn eine mindestens einjährige einschlägige Berufserfahrung aus einem vorherigen befristeten oder unbefristeten Arbeitsverhältnis zum Bund vorliegt; in diesem Fall erfolgt die Stufenzuordnung unter Anrechnung der Zeiten der einschlägigen Berufserfahrung aus dem vorherigen Arbeitsverhältnis zum Bund.

---

wichtig sind die Begriffe "einschlägig" und "Arbeitsverhältnis zum Bund"

das trifft beides bei Dir nicht zu .. Du bist im Moment entsprechend mittlerer Dienst beschäftigt - die neue Stelle wäre entsprechend gehobener Dienst und Du bist beim Land beschäftigt ....

mahr als Stufe 1 dürfte nicht drin sein .. wenn die Verwaltung etwas anderes macht - schön für Dich ...


http://www.bmi.bund.de/SharedDocs/Downloads/DE/Themen/OED\_Verwaltung/Oeffentlicher\_Dienst/TVoeD/Tarifvertraege/TVoeD.pdf?\_\_blob=publicationFile



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lucky227
05.04.2016, 13:58

Danke für die informative Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?