Frage von MRush, 28

Studium wiederspruch solange an anderer Uni studieren?

Hallo, ich habe eine Frage meine Freundin hat derzeit in Problem, ihr Traum ist es Lehramt auf Kunst und Anglistik zu studieren.. Problem Hier ist, das Sie an der Bremen Uni angenommen wurde für Anglistik aber in Kunst auf dieser Rangliste ist auf Platz 115 das ist soweit ziemlich gut geht in die 1000 Bereiche. Sie hat sich auch in anderen unis beworben in Oldenburg wurde sie direkt angenommen aber nur für Anglistik uns Geschichte.. Wobei ihr es auch gefällt aber es Sogut wie keine Chancen im späteren Berufsleben hat(Gymnasium).

Meine Frage ist, kann sie ein wiederspruch einlegen in Bremen und solange den Studienplatz in Oldenburg annehmen die Zeit studieren bis eine Antwort kommt. Dann sobald sie angenommen wird sich in Oldenburg exmatrikulieren und dann direkt nach Bremen gehen ?

Vielen Dank für eure Antworten :-)

Antwort
von CodeExtreme, 3

Guten Tag,

ich vermute Sie meinen mit Widerspruch, entgegen der bisherigen Auswahl den Studienplatz in Bremen zu "erzwingen".
Grundsätzlich ist es möglich einen Studienplatz auf diese Weise zu bekommen, allerdings funktioniert das nur, wenn noch erwiesenermaßen Plätze frei sind.
Andernfalls werden Sie keine Chance haben um die Warteliste herum zu kommen.

Viele Grüße
Merlin

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community