Frage von mallistr, 44

Studium und neben bei arbeiten für Miete?

Die Frage geht besonders an die Studenten: ich möchte gerne in Düsseldorf studieren und auch dahin ziehen dann. Ich würde mir ein kleines auto kaufen für denn weg zur Uni. Ist es möglich mit einem Nebenjob (zB subway o.ä) das alles zu finanzieren ? Würde ich Bafög kriegen? Meine Mutter lebt vom Amt. Mein Vater jedoch arbeitet fest . (Sie sind geschieden)ich hab im Internet schon in Düsseldorf eine 2-Zimmer Wohnung für 250€ gesehen ist das realistisch alles ? Ich möchte nicht in einer wg ziehen.

Antwort
von wilees, 26

Wenn Du bisher bei Deiner Mutter gelebt hast, hat Dein Vater ja wahrscheinlich auch Unterhalt gezahlt. Dieser würde dir auch während eines Studiums zustehen. Der höchstmögliche Bafögsatz ab Wintersemester ist 645,-- Euro. ( Davon würde Dein Unterhalt abgezogen. ) Dazu kann noch das Kindergeld kommen. Eine Wohnung in Düsseldorf für 250,-- Euro zu bekommen halte ich für sehr fagwürdig. Außerdem kommen da noch einige Zusatzkosten.

Expertenantwort
von Kristall08, Community-Experte für Studium, 15

In Düsseldorf gibt es eine S-Bahn, man braucht da kein Auto.

An deiner Stelle würde ich mal meine Ansprüche reduzieren. Ohne reiche Eltern wird das nix, wie du dir das vorstellst.

Antwort
von HeyMr, 28

Wenn du schon dort hinziehst wegen Studium, dann ziehe in die Nähe der Uni, damit du keinen Wagen finanzieren muss. Wagen und Wohnung finanzieren dazu noch anderen Bürobedarf und Freizeitausgaben ist ziemlich teuer. Es sei dem du hast reiche Eltern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community