Frage von davudd, 54

Studium und Ausbildung zugleich?

Hallo liebe Leute. Ich bin Student und habe eine Zusage für eine Ausbildungsstelle erhalten. Es gibt in der Ausbildung eine Probezeit, in der man grundlos gekündigt werden kann. Um einen Plan B zu haben wollte ich als Student weiterhin eingeschrieben sein. Ist das erlaubt??

Antwort
von sozialtusi, 21

Erlaubt schon, aber wie viel Sinn das macht, ist die andere Frage.

Antwort
von WildTemptation, 13

Ja, natürlich ist das erlaubt. Du hast aber ja sicher vor, während dieser Probezeit immer in der Ausbildung anwesend zu sein, oder? Dann musst du schauen, ob in der Zeit im Studium Veranstaltungen mit Anwesenheitspflicht oder wichtige Prüfungen sind. Sonst wirst du schnell aus dem Studium geworfen, und das nützt dir hinterher dann auch nichts mehr, falls du auch in der Ausbildung gekündigt wirst.

In dem Fall (also falls es bei dir im Studium Anwesenheitspflicht gibt) wäre es sinnvoller, du würdest ein Urlaubssemester beantragen. Rede am besten mal mit deinem Studiengangskoordinator.

Antwort
von froggle, 22

Wenn du das alles Zeitlich hinbekommst natürlich, ja.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community