Frage von LM219, 45

Studium ordentlich exmatrikulieren?

Kann ich mich für WS 2015 jetzt noch ordentlich Exmatrikulieren?
Weil ich habe am Ende des WS 2015 eine Exmatrikulation wegen Nichterfolgter Rückmeldung erhalten und möchte nun zum WS2016 studieren.

Antwort
von ariane67, 26

Hm, habe ich das richtig verstanden, dass Du Dich nachträglich für das WS 15/16, das im Frühjahr zu Ende war, exmatrikulieren möchtest, obwohl Du bereits Zwangsexmatrikuliert wurdest?

Ich denke mal, das geht nicht. Wenn Du Dich nicht rückgemeldet hast, hast Du Dich halt nicht rückgemeldet. Lass Dich bei der neuen Hochschule, an die Du jetzt möchtest beraten, ob Du trotzdem ein neues Studium (ein anderes und woanders, nehme ich an) aufnehmen kannst.

Kommentar von LM219 ,

Mir wurde gesagt, das ich mich jetzt einfach ordentlich exmatrikulieren soll und dann erhalte ich eine Bestätigung und diese füge ich bei der Bewerbung für die neue Uni! Weil die exmatrikulation wegen nichterfolgter Rückmeldung von amt ist.

Kommentar von ariane67 ,

Meinst Du Prüfungsamt? Oder Studentenkanzlei / Immatrikulationsamt - wie immer das dort heißt? Das ist doch auch von der Hochschule? 

Und wer hat Dir geraten, es zu machen? Studienberatung an der alten Uni? Oder an der neuen Uni?

Ganz klar ist mir nicht, wie Du Dich exmatrikluieren kannst, wenn Du Dich bereits vor einem halben oder dreiviertel Jahr nicht zurückgemeldet hast und dadurch exmatrikuliert bist. Aber vielleicht hast Du ja Glück und es geht doch.

Wenn "die" Dir das so sagen, probiere es doch aus? Oder ruf' in der Studentenkanzlei (oder welche Abteilung dort eben zuständig ist) nochmal an, ob das geht und worauf Du achten musst?

Viel Glück ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten