Studium ohne Abitur. Wie wird die 3-jährige Berufserfahrung nachgewiesen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Naja spontan würde mir einfallen, dass man sich natürlich vom Unternehmen ein Arbeitszeugnis ausstellen lässt - und da steht auch der Zeitraum, den man da gearbeitet hat und in welchen Bereichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicher hast du Arbeitsvertrag und / oder Abschlussbeurteilungen. In den Beurteilungen steht doch immer: "... war von ... bis ... in unserer Firma beschäftigt".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du willst doch was? als must du liefern?

normaler weise muss man ohne abei den nachweis erbringen das man einschlägige besonders gute fachkenntnise hatt? z..b über den meister (meisterabi) man kann auch eine prüfung machen.

wie das genau in berlin ist weis ich nicht aber meist ist es so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst das nachweisen, indem du nachweisen kannst, wo du in den letzten 3 Jahren gearbeitet hast und als was. Diese Bestätigung stellt dir der AG aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ingeclara
12.03.2016, 19:57

sprichst du aus erfahrung?

0