Frage von happypeppy98, 41

Studium in London. Unbedingt Hilfe!?

Hallo!

Und zwar, ich bin 18 Jahre alt und mache eine Ausbildung zur Sozialbetreuerin in Altenarbeit. Mit 20 Jahren wär ich dann fertig, dann hatte ich vor die Matura nach zu holen und danach wollte ich nach London höchst wahrscheinlich Medizin oder Psychologie studieren gehen. Ich wollte fragen ob die Matura in England anerkannt ist und ob ich mit meiner Ausbildung Vorteile bei der Bewerbung hätte? Und wie groß wären die Studiengebühren in England?

Würde mich sehr freuen wenn ihr mir dazu Auskunft geben könntet.

Lg HappyPappy98.

Antwort
von schloh80, 22

Das ist jetzt schon sehr schwer und unsäglich teuer, das wird wegen des Brexit vermutlich nur noch mit Stipendium gehen.

BTW: ich würde dringend vom Medizinstudium in UK abraten!

Kommentar von happypeppy98 ,

Warum denn?

Kommentar von schloh80 ,

Weil die Medizinerausbildung in UK schlechter ist, als in jedem Entwicklungsland in Afrika. Aber für deren kaputtes Gesundheitssystem reichts. Für die Privaten werden übrigens Ärzte aus Deutschland eingeflogen oder die Patienten kommen hierher.

Antwort
von miboki, 39

Das kann man nicht genau beantworten, weil auch durch den Brexit in den kommenden Jahren da viel ändern wird. 

Kommentar von happypeppy98 ,

Genau deswegen mach ich mir doch sorgen.

Kommentar von miboki ,

Das verstehe ich. Aber hier kann Dir das niemand beantworten, weil die Briten ja selber noch nicht wissen, in welche Richtung es geht. Ich denke aber, dass - wenn Du genug Eigenkapital hast und alles selbst finanzieren kannst, es wenig Probleme geben wird. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community