Frage von mila848, 32

Studium Grundschullehramt in Bayern?

Hallo :) Ich hätte paar Fragen zum Grundschullehramt in Bayern und wäre für alle Antworten sehr dankbar :) Zum einen würde mich der NC interessieren.. Ist es möglich (und ja, ich weiß das ist in jeder Uni anders) mit einem NC von 2,7 evtl bisschen besser noch angenommen zu werden?:/ Und stimmt es tatsächlich, dass man dafür in Bayern auch Mathematik studieren muss? Insgesamt muss ich doch 3 Fächer studieren und dazu Pädagogik und dieses Didaktik der Grundschule oder? :D bin leicht verwirrt, was dieses Didaktik zeug ist :D Hat jemand Erfahrungen mit dem Studium? Vielen Dank für alle Antworten :) Schönen Abend noch! Mila

Antwort
von Schnuppi3000, 12

Grundsätzlich hilft es, wenn du dir mal die entsprechenden Infos auf den Seiten der Unis anschaust. Mal als Beispiel Augsburg:

Mit dem Schnitt von 2,7 kannst du wahrscheinlich angenommen werden (z.B. https://www.uni-augsburg.de/portal/interessenten/lehramt/grundschule.html)

Wie genau das Studium in Augsburg aufgebaut ist, findest du in diesem Link: http://www.uni-augsburg.de/institute/ZLbiB/download_studium/lags_mod.pdf

Mathematik als Didaktik-Fach ist genau so wie Deutsch Pflicht. Allerdings ist das ja kein Mathematik-Studium sondern nur ein paar Didaktik-bezogene Veranstaltungen.

Didaktik ist die Wissenschaft des Lehrens und Lernens. Damit sollte man sich, wenn man Lehrer werden will, beschäftigen.

Für weitere Fragen, wende dich am Besten mal an die zuständige Fachschaft an der Uni, die für dich in Frage kommt. Die sind dazu da, anderen Studenten und Interessierten zu helfen und können dir die Fragen auf jeden Fall beantworten.

Kommentar von mila848 ,

Vielen Dank!:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten