Frage von viviander79, 54

Studieren die Deutsche gern im Ausland, und wenn ja, welche ist das Land der Wahl?

Antwort
von Rubezahl2000, 18

Die meisten deutschen Studenten, die im Ausland studieren, tun das, weil ihre Abi-Note nicht ausreicht für einen Studienplatz in Deutschland.
Deshalb kann man da NICHT wirklich von einem "Land der Wahl" sprechen, sondern eher "Notlösung". Sie suchen also ein Land, in dem sie mit ihren Voraussetzungen einen Studienplatz bekommen können.

Bei Auslands-Semestern werden EU-Länder bevorzugt, weil das mit dem Erasmus-Programm gefördert wird.
Nach dem BREXIT wird England auch aus dem Erasmus-Programm rausfliegen, dann wird England nicht mehr so oft gewählt werden für Auslands-Semester.

Antwort
von Daleduc, 43

Eher, wenn sie "müssen", zB Österreich/Ungarn für Medizin, weil der NC blockt.

Ansonsten sind eher Erasmus-Programme angesagt, also 1-2 Semester ins Ausland zu gehen. Da sind vorallem England, Norwegen, Spanien und Frankreich beliebt. 

Antwort
von onidagori, 22

Das kommt doch auf die Studienrichtung an und was man erreichen möchte.

Antwort
von landregen, 29

Ja, Deutsche studieren gern im Ausland, zumindest ein oder einige Semester. Ein "Land der Wahl" gibt es nicht. Die Wahl mag zuweilen vom Studienfach abhängen, zumeist sind persönliche kulturelle Interessen stark ausschlaggebend.

Länder in Europa und den USA werden wohl am meisten gewählt.

Kommentar von paulklaus ,

Aha, "Deutsche studieren gern im Ausland" !

Und was sagst du zu der Prozent-Zahl 2,4 ???

Kommentar von landregen ,

Erstens, wo hast du die Zahl her und zweitens, was sagt sie aus? Wie viele ein vollständiges Studium mit Abschluss im Ausland absolvieren oder wie viele ein oder mehrer Auslandssemester machen?

Kommentar von landregen ,

Was ich zu der Zahl 2,4 Prozent sage? "Disqualifiziert" sage ich - denn die Zahl sagt gar nichts. Wo hast du sie her und was soll sie aussagen?

Allen bei Wikipedia kannst du nachlesen, dass 30 % aller Universitätsstudenten auch im Ausland studiert haben. Das ist beinahe jeder Dritte.

Kommentar von landregen ,

Mit Fachhochschulen etwas weniger.

https://de.wikipedia.org/wiki/Auslandsstudium

Antwort
von schattenrose96, 22

Kenne auch einige die in den Niederlanden studieren

Antwort
von frischling15, 16

Deutschland nah , z.B. in den Niederlanden !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten