Frage von LadyBlackCullen, 35

Studieren aber wa?

Juhu hab ich gerad beschlosen das ich studiren will aber jezt bin ich die ganze Zeit an uberlegen was! Ich brauche tips Und kan ich miten in Semester Einsteigen und mit Noten schnit 2,7 Ich will richtige karire machen und groß raus kommen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rabko123, 10

Hi :) 

Dein Durchschnitt ist ja jetzt nicht besonders gut, da solltest du nach Fächern suchen, die keinen NC haben. Es kommt auch darauf an, wie du später arbeiten willst und wie ehrgeizig du bist. Du kannst Jura studieren, ist praktisch bei einer Situation wie der deinen, wenn man nicht genau weiß was man machen will, weil Jura viele Jobs später bietet. ABER Jura bedeutet viel Ehrgeiz. Bestehen ist relativ easy, jedoch kannst du mit nur bestanden keine Karriere machen. Der Markt ist überschwemmt mit Mittelklasse Juristen. Das gleiche gilt für BWL. Naturwissenschaftliche Fächer musst du selbst wissen, ob du dich dafür interessierst und ob du weißt was du später damit anfangen willst. Schonmal über Lehramt nachgedacht? Das Studium ist SEHR einfach und entspannt, für den späteren Beruf muss man aber geschaffen sein, nicht jeder kommt mit dem Stress klar, den Lehrer doch manchmal haben. 

Ich habe selbst angefangen Lehramt (Gymnasium Englisch, Spanisch und Mathe) habe dann auf BwL gewechselt und bin dann letztlich bei Jura gelandet. Erste Studiengänge haben mich unterfordert.  Hatte auch einen Schnitt von 2,x :-) Hoffe ich konnte dir helfen!

Antwort
von UweKeim, 15

Es wäre erstmal nicht schlecht über Interessen von dir bescheid zu wissen. 

Mitten im Semester kannst du meines Wissens nicht einsteigen.

Du musst dich dann wohl fürs Sommersemester anmelden.

Mit einem Notenschnitt von 2,7 könnte es vielleicht schwer werden ein Studium zu finden. Ich weiß nicht wie die NC's gerade so sind.

Ich hab mal gehört Steuern kann man vom NC eig. immer rein. Ich denke da lassen sich auch viele Jobs finden, aber ob dir das gefallen wird.

Antwort
von ramay1418, 5

BWL und VWL ist nur ein Ausweichstudium für Versager (und/oder Unternehmensberater), also für Leute, die für ein natur- oder ingenieurwissenschaftliches Studium zu blöd sind und kein Interesse daran haben, Wissen zu erwerben oder Naturgesetze in praktische Anwendungen umzusetzen. 

Jura braucht auch niemand mehr; es gibt wohl mehr Anwälte, die so gerade über die Runden kommen. 

Soziologie ist nicht schlecht; kommt gleich nach BWL. Man muss labern können und dann reicht es vielleicht für einen Job in der Politik. 

Mein Vorschlag: Deutsch lernen! Gute Kenntnisse kann man immer gebrauchen und da hast Du Dein Entwicklungspotenzial noch nicht ausgeschöpft. 

Antwort
von Gypsyxx, 9

Für viele Fächer benötigt man einen nc oder es existieren Eignungsprüfungen, bei denen deine Abi-Note einberechnet wird. Wenn du Geld machen willst studiere BWL. Mit der Rechtschreibung wirst du jedoch Probleme haben an der Universität. Bei Legasthenie kannst du dich aber auch hier beraten lassen. Schau doch einfach mal auf die Seite deiner erwählten Universität und stöbere durch die verschiedenen Fächer. Gut bezahlte Jobs, wie durch ein Jura-oder Medizin-Studium erreichbar, wirst du jedoch in Deutschland mit deinem Schnitt ausschließen oder lange Wartezeiten in Kauf nehmen müssen.

LG

Auf den meisten Uni-Auftritten findest du auch eine Auflistung von zulassungsbeschränkten und zulassungsfreien Studiengängen.

Antwort
von Stellwerk, 14

Lern erstmal ordentlich Deutsch, dann sehen wir weiter.

Antwort
von GoodFella2306, 16

Dann solltest du erst mal den Duden studieren, denn deine Rechtschreibung ist uaK.

Kommentar von Stellwerk ,

  Made my day : 

uaK ;D . Große Schwester von uaS?

Kommentar von LadyBlackCullen ,

Was heisst uak auf Deutsch 

Kommentar von GoodFella2306 ,

uaK bedeutet "unter aller Kanone". Also das Gleiche wie furchtbar, grottenschlecht, miserabel.

Kommentar von LadyBlackCullen ,

Das heisst nicht uas sonder usa  

Kommentar von GoodFella2306 ,

uas bedeutet "unter aller Sau". Ist gleichbedeutend mit uaK.

Kommentar von GoodFella2306 ,

...und doof bist du auch noch... USA...

Kommentar von Stellwerk ,

Nix kapieren, aber klugscheißen. BWL wär vielleicht was für Dich :P

Kommentar von LadyBlackCullen ,

Dof ist nur wer beleidigt und BWL schreibt man B.W.L

Kommentar von GoodFella2306 ,

:D:D:D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten