Studienortswechsel - soll ich mich nochmal online bewerben ohne Angaben über mein aktuelles Studium?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst Dich nirgendwo in Deutschland im gleichen System (Uni oder FH) für ein erstes Semester in einem Studiengang bewerben, den Du bereits studierst oder an deutschen Hochschulen studiert hast. Dabei ist es egal, ob Du in diesem früheren Studiengang auch Leistungsnachweise erbracht hast, die Immatrikulation reicht. Bitte versuch´nicht, das frühere Studium zu verschweigen. Es kommt doch irgendwann irgendwie raus und dann bekommst Du wirklich Ärger. Natürlich könntest Du Dich für ein 2.Semester bewerben.Vielleicht ist es ja "ein Wink des Schicksals" und ein anderer Studiengang wäre ohnedies besser für Dich?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bewirbst dich ja nicht zum Erstsemester, du bewirbst dich zum Zweitsemester. Hast du zudem angegeben dass du Exmatrikuliert bist? Das musst du im Vorfeld erledigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Morzarella
14.01.2016, 13:05

doch ich bewerbe mich zum erstsemester, da ich das aktuelle semester schleifen lassen habe und zu keinen prüfungen zu gelassen bin. sprich ich muss nochmal von vorne starten. habe auch trotzdem schon probiert mich fürs 2. semester zu bewerben, doch dafür müsste ich scheine oder andere prüfungen anerkennen lassen, was ich natürlich nicht machen kann, da ich keine habe. von exmatrikulation habe ich bei der online bewerbung nichts gesehen. glaube das geht dort nicht

0

Was möchtest Du wissen?