Frage von biene302010, 46

Studienort wechseln, wie geh ich das an?

Antwort
von phgeofr, 22

Hallo biene302010,

also grundsätzlich läuft es so ab: Bewerbung bei der neuen Uni (wenn zulassungsbeschränkt) - Zulassungsbescheid - Exmatrikulation an der alten Uni - Immatrikulation an deiner neuen

Wichtig zu wissen wäre noch, ob du beim selben Studiengang bleibst oder auch diesen wechselst;

Wenn ja, musst du dich für das höhere Fachsemester bewerben. Zudem brauchst du von deiner alten Uni eine Unbedenklichkeitsbescheinigung, das heißt du musst nachweisen können dass du nirgendwo endgültig durchgefallen bist. Dann musst du nach der Einschreibung beim Prüfungsamt deiner neuen Uni auch entsprechend klären, welche Leistungen angerechnet werden können. Fehlversuche werden übrigens oftmals auch angerechnet :(

Wenn du den Studiengang wechselst, musst du gucken ob du ähnliche oder sogar gleiche Module wieder belegen musst. Wenn ja - obiges Prozedere. Wenn nicht, entspannt studieren ;)

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten