Frage von waveboardexpert, 83

Studiengang wechseln (Wirtschaftsinformatik - Luft- und Raumfahrttechnik)?

Hallo,

ich bin 18 Jahre alt und studiere momentan Wirtschaftsinformatik in Kiel im 1. Semester. Mich interessieren meine Studienfächer zwar einigermaßen, aber ich kann mich nicht wirklich für diese sehr theoretischen Fächer motivieren. In letzter Zeit drängte sich das Studium der Luft- und Raumfahrttechnik mehr und mehr in meinen Kopf. Ich frage mich jetzt, ob ich meinen Studiengang wechseln soll. Mit Anstrengung würde ich auch das Studium der Wirtschaftsinformatik schaffen und hätte damit eine gesicherte Zukunft. Aber mich interessieren die Naturwissenschaften wesentlich mehr und ganz besonders das Weltall fasziniert mich auf eine unfassbar tiefe Weise. Jetzt habe ich Angst, dass ich, wenn ich wechseln würde, doch nicht glücklich bin und mir wünschte nicht gewechselt zu haben. Außerdem hätte ich ja dann ein komplettes halbes Jahr weggeworfen. Würdet ihr an meiner Stelle dennoch wechseln?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Bujin, 39
Studiengang auf Luft- und Raumfahrttechnik wechseln

Kauf dir Kerbal Space Program und du merkst schnell ob dich Luft- und Raumfahrt interessiert :) Denk dir aber bitte nicht dass es weniger theoretisch oder trocken ist. Ein Studium in den Naturwissenschaften ist immer trocken. Sicher kann man coole Praktika machen aber da sitzt man meistens doch nur vor ner Exceltabelle.

PS: Arbeitest du für andere arbeitest du an ihren Träumen. ich würde jedem generell raten es auf jeden Fall mit der Selbstständigkeit zu probieren solange man jung ist und noch nicht so viele Verpflichtungen hat. Ist erstmal die Familie da wars das mit den Risiken die man eingehen kann und man gehört zu denen die mit 50 denken ach hätt ich damals mal.. 

Antwort
von ElonMusk, 24

Als BA Luft und Raumfahrttechnik kann ich dir versichern, dass es maximal 2% des Studiums ums Weltall geht ;). Wenn man im master auf Raumfahrt vertieft ein bisschen mehr, aber Interesse am Weltall is der falsche Grund. Dann musst du Astronomie studieren...

Antwort
von MarcelDavis321, 29

ich würde wechseln, aber mach dir nicht zu viel Hoffnung, 90% aller "Luft und Raumfahrt" Jobs gehen eher Richtung Kriegsraketen bau und weniger Richtung Mondraketen bau...

Antwort
von Naajed, 40
Studiengang auf Luft- und Raumfahrttechnik wechseln

Hallo ,

also das mit dem Universum kann ich sehr gut verstehen , ich habe da ebenfalls eine starke Leidenschaft für . Träume sind da um sie zu verwirklichen und dieses Weg solltest Du auch ansteuern  . Breche ab und studiere Raumfahrt , dass soll auch ein interessantes Studium sein .

Aber tue nichts ohne Bedacht , am besten informierst Du dich noch mal ganz gründlich über dieses Studium .

MfG,

Naajed .

Antwort
von Reyha24, 33

Du kannst Gasthörer werden. Gruß :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community