Studiengang von Jura auf Wirtschaftsrecht wechseln?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

ich selbst habe Wirtschaftsrecht studiert und bin mittlerweile in einem PrivatEquity Haus tätig.

Ja, du hast grundsätzlich weniger mit dem klassischen Gutachtenstil zu tun, denn im Wirtschaftsrecht erarbeitest du keine direkte Falllösung. Zwar auch, aber ist das eher die Minderheit. Der Schwerpunkt ist deutlicher wirtschaftlicher.

Einen Vergleich zum Jurastudium und der dortigen Fallbearbeitung kannst du daher nicht ziehen.

Viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?