Studienbewerbung und Einschreiben - beides zeitgleich möglich?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Welchen Vorteil versprichst du dir davon? Außer einer Menge Verwaltungskram, Einschreibekosten und deren Erstattung wird nichts dabei rumkommen. Die nicht zulassungsbeschränkten Studiengänge kannst du dir ja auch noch sichern, wenn du die Absagen in der Tasche hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schewwi
04.07.2016, 16:51

Interessant! Aber könnte es nicht sein, dass die Plätze ohne NC dann doch schon belegt sind? Das ist nämlich meine Sorge dabei.... ;)

0