Frage von Romic, 55

Studentenwohnheim - Umwandlung LAN Signal in WLAN Signal?

Hallo zusammen,

ich bin leider ein absoluter Neuling auf dem Gebiet und brauche fachkundige Hilfe.

In meinem Studenten-Wohnheimzimmer gibt es einen LAN-Anschluss. Mit einem Netzwerkkabel und durch eine Eingabe von Login Daten, habe ich am Notebook eine problemlose Internetverbindung. Nun möchten ich gerne das Notebook an verschiedenen Stellen des Raumes nutzen, ohne Kabel!

Was für Möglichkeiten gibt es bzw. ist sowas überhaupt möglich, das LAN-Signal in ein WLAN-Signal umzuwandeln?

Antwort
von Z0namaSek0t, 46

Nun, Lan ist Lan, und bleibt auch Lan… Aber irgendwo muss es einen Router geben. Durch den, und auf der Rückseite sollte meistens das Passwort stehen.

Kommentar von Z0namaSek0t ,

*Such

Kommentar von Romic ,

Ich habe einen Studenten-Wohnheimzimmer und wo der Router ist habe ich keine Ahnung !

Hab gelesen das mit einem "Wireless Access Point" sowas möglich wäre.

Kommentar von Z0namaSek0t ,

naja, dir wird ja angezeigt, ob es Wlan-Netzwerke in deiner Umgebung gibt. Such dir die, mit dem Besten Empfang raus(da sie logischerweise am nächsten zu dir sind). Du erwähntest "Login-Daten". Nutze die mal, um dich mit den entsprechenden Netzwerken zu verbinden

Kommentar von Romic ,

Wenn ich mein Notebook mit einem Netzwerkkabel an die Netzwerkdose anschließe, muss ich die Login-Daten (Login + Passwort) die ich von der Hochschule erhalten habe, eingeben und erst dann habe ich eine Internetverbindung!

Natürlich werden in meiner Umgebung WLAN-Netzwerke angezeigt, die sind aber alle verschlüsselt ! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community