Frage von Weroni1, 38

(Student) Ich brauche einen neuen Computer für PhotoShop, InDesign, Illustrator, etc., der nicht ständig hängen bleibt, Empfehlungen?

Hallo!

Ich habe vor knapp einem Monat ein Studium als Mediendesignerin begonnen und bräuchte so langsam für Anwendungen wie PS, InDesign, Illustrator u.s.w. einen neuen Computer, auf dem ich mit dieser Software vernünftig arbeiten kann, d.h. der Computer soll nicht andauernd hängen bleiben oder langsam arbeiten.

Ich habe leider nur ein limitiertes Budget, habe mich auch etwas im Internet umgeschaut und informiert. Am liebsten würde ich mir selber einen PC zusammenbauen aber dafür habe ich leider zu wenig Fachwissen. Ich habe bei Amazon einen kostengünstigen Computer gefunden, aber bin mir nicht sicher, ob dieser auch den Ansprüchen gerecht wird.

Hier ein paar Infos zur Ausstattung:

Prozessor: intel Quad Core Celeron J1900, 2.41 GHz

Arbeitsspeicher: 8192 MB DDR3 PC-1333 RAM

für mehr Infos Link: http://www.amazon.de/gp/product/B013I8B60I?psc=1&redirect=true&ref_=ox_s...

Würde diese Ausstattung genügen oder habt ihr andere PCs die ihr mir empfehlen könnt?

Schonmal danke für alle vernünftigen Antworten! :)

Antwort
von Tempa, 22

Mit dem PC wirst du keine Freude haben. Allerdings bekommst du für den Preis auch nicht wirklich viel. Was ist denn dein Preislimit?

Um flüssig zu arbeiten solltest du mindestens einen Intel i5 und 8 aber besser noch 16 GB Ram haben. Der Rest ist nicht wirklich relevant. Ich kann hier auch aus Erfahrung sprechen, da ich Photoshop fast täglich nutze.

Für PCs unter 500€ ist es fast immer besser, wenn man sich nach gebrauchten PCs umsieht, da man bei ihnen deutlich mehr Leistung fürs Geld bekommt.

Darf ich fragen, von wo du kommst, also Stadt oder PLZ? Dann könnte ich nach vernünftigen gebrauchten in deiner Nähe suchen.


Antwort
von Gnomii, 10

Kaufe dir ein macbook :D Für photoshop etc und der stirbt dir nie ab. Es macht doppelt spass mit einem macbook, spreche aus erfahrng :P

Antwort
von DasisteinStatzt, 38

Wenn du was mit 3Ds Max etc machts brauchst du schon ordentlich rechenleistung , dass kommt halt auch daruf an welche Texturen du verwendest, oder wieviele Polygone du in deinem 3D model hast

Kommentar von Weroni1 ,

bisher habe ich kein 3ds max, bin mir auch nicht sicher ob ich mit diesem programm in meinem studiengang arbeiten würde
erstmal ist mir wichtig, dass ps und indesign auf dem computer laufen, also wäre der pc in ordnung?

Antwort
von flockert2415, 12

Ich kann dir nur ein MacBook Air empfehlen-der i5 hat unendlich power und die Graphics 6300 ist inzwischen auch so weit um gelegentliches Spielen von Minecraft, Battlefield ist kein Problem.
Jeder PC Profi wird dir ein MacBook zum Arbeiten für die Uni empfehlen!
Super Zufrieden mit meinem-Preis/Leistung ist auch Perfekt

Liebe Grüße
Lukas  

Antwort
von flockert2415, 14

Den PC kann ich die auf gar keinen Fall empfehlen...
Der Prozessor ist Schrott
Der Graphics Grafikchip ist alt
und die HDD ist langsam
Der Arbeitssoeucher ist zu gering getaktet...!

Spar lieber auf ein Vernünftigen PC/Laptop

Mit dem PC kannst du die Sachen die du machen möchtest abschminken

Aber was soll man auch schon für 299€ erwarten.....
LG

Kommentar von Tempa ,

Der Arbeitsspeicher Takt ist mit das Unwichtigste im ganzen PC. Selbst DDR4 3000 MHz verschafft dir maximal 5% mehr Leistung gegenüber DDR3 1333 MHz.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community