Frage von Praline1, 57

Strumpfhosen für lange, dicke Beine?

Hallo!

Ich such schon wie verrückt Strumpfhosen.

Das Problem ist, dass ich relativ groß (fast 1,80m) bin und noch dazu durch mein Lipödem übergewichtig.

Weiß jemand, wo man sehr weite und längere Strumpfhosen herkriegt?

Bei Ulla Popken hab ich schon geschaut- da fällt allerdings selbst die Strumpfhose sehr kurz aus und der Schritt pendelt irgendwo fast bei den Knien herum.. trotz Größe 60/62 Meine normale Konfektionsgröße ist 56.

Wäre suuuper, wenn mir da jemand helfen könnte. Ich hab leider noch keine Strumpfhosen in "Überlange" gesehen, falls es sowas überhaupt gibt.

Bin auf jeden Fall für jeden Tipp dankbar!

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Yuurie, 57

Würde dir auch Onlineshopping zusagen?

http://www.strumpfwelten.de/strumpfhosen/grosse-groessen.html

Die Seite fand ich spontan und da gibt es Strumpfhosen in mehreren Übergrößen.

Oder du guckst in Ebay (da kannst du bei dem Artikelzustand "neu" wählen, dann sind das auch keine gebrauchten Strumpfhosen. Ich hatte mir da einen neuen BH zugelegt, weil ich so in den Geschäften immer Probleme hatte, etwas in meiner Größe zu finden und der BH passte auch auf Anhieb.)

http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_sacat=0&_nkw=Strumpfhosen+%C3%9...

LG :)

Kommentar von Praline1 ,

Jaaa, super! 

Online ist mir sogar viel lieber!

Da kann man alles in Ruhe daheim probieren. Notfalls hab ich mir schon überlegt, mich nach Ouvert-Strumpfhosen umzusehen, weil meine Strumpfhosen genau dort immer als erstes ein Loch kriegen *lol* ... durch meine dicken Oberschenkel halt leider.
Aber ich will's nochmal mit normalen probieren.
Vielleicht geschieht ein Wunder und sie passt doch irgendwie ^^

Dankeschön!!

Kommentar von Yuurie ,

Zum Glück sind die Strumpfhosen ja nicht soooo teuer, da kann man es ja einmal ausprobieren. :)

Und ich helfe gerne! Etwas in Übergrößen zu finden ist schwer, das kenne ich selbst. :'D

Kommentar von Praline1 ,

Na mittlerweile ist sonst Kleidung generell nicht mehr so das Problem.

Natürlich.. wenn man irgendwas ganz Spezielles will.. Bevor dieser 50er Jahre Hype so stark aufkam, war es ganz schwer was für Übergrößen in dem Style zu finden.

Mittlerweile weiß ich immer, wo ich für welchen Stil bestellen muss :D 

Nur Unterwäsche zb. ist immer furchtbar! Ich hab so eine klassische Sanduhrfigur und bei dem breiten Rücken passt ein 95er BH immer nur mit sehr viel Glück!

Der braucht dann schon viel Elastizität. Und das ist auch das einzige Kleidungsstück, das ich mich nicht traue in GB einzukaufen, weil die ja andere BH-Größen haben.. mit dem umrechnen vermurk's ich's irgendwie jedes Mal xD

Antwort
von Bernd357, 31

In den letzten Jahren habe ich mich auf C&A - Strumpfhosen "eingeschossen". Mir paßt die Größe M. Die sind recht groß geschnitten. Ich bin 182 cm groß, habe 88 cm lange Beine mit 56 cm Umfang am Oberschenkel. Bei C&A gibt es noch Strumpfhosen bis XXL. - Viel Glück.

Antwort
von idefix7007, 29

Probier mal hier: http://www.fibrotex.eu/

Da gibt's Größen bis 10xl (74-76)

Antwort
von celine97, 43

Klingt doof aber nimm eine Herrenstrumpfhose:) muss die unbedingt einen Zwickel für Damen haben?🙊

Kommentar von Praline1 ,

Hmm.. kommts nur auf den Zwickel an? Der is mir ziemlich egal. Hab mich halt nie drübergetraut, weil ich dachte, dass da große Unterschiede sind ^^ (kenn mich da halt gar nicht aus xD)

Kommentar von celine97 ,

Macht eigentlich keinen Unterschied:)
Außer du trägst die Strumpfhose ohne was drunter... Die für Herren haben halt keinen Zwickel bzw wenn ist der woanders. Aber bei normalen Strickstrumpfhosen braucht man aber eigentlich auch keinen :) Die sind auch so ohne Höschen angenehm:)

Kommentar von Praline1 ,

Ahh.. gut zu wissen! Dankeschön! :)

Kommentar von celine97 ,

Willst du die denn mit oder ohne Unterwäsche tragen? :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community