Frage von Skoliose1991, 21

Struma nach Thyroxinreduzierung?

Ich habe versehentlich 4 Wochen ohne es zu bemerken statt 112,5 nur 75mcg Thyroxin genommen. Jetzt habe ich ein geschwollene Schilddrüse (Struma)... THS war vor dem reduzierten Thyroxin bei 1,8; t3 und t4 waren im Normbereich...

Wisst ihr, woran das liegen könnte? Bin ich jetzt wieder in einer Unterfunktion?

Struma bekommt man doch eigentlich nur bei einem Jodmangel oder wenn man Hashimoto hat oder?

Hashimoto wurde bei mir ausgeschlossen... Ob ich an einem Jodmangel leide, weiß ich nicht...

Danke schon mal für eure Hilfe

Antwort
von WosIsLos, 21

Welche ICD-10 Nummer hat dein behandelnder Arzt als Diagnose angegeben?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community