Frage von Finchen12345678, 45

Strukturiert *abnehmen*?

Hey Leute, könnt ihr mir irgendwas empfehlen, wie ich geplant sportlicher werden kann? Also was ich jetzt meine ist, ob es was gibt, wo man strukturiert abnimmt? Jetzt nicht irgendwo ein Abo oder sowas, sondern zum Beispiel bei einem Fitnessgerät auch ein Ernährungsplan oder jegliches eingebaut, oder halt etwas in die Richtung? Fitnessstudio geht nicht..

Auch wenn ihr nur sowas in der Art kennt, bitte schreiben.

Vielen Dank schonmal.

Finchen <3

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von spellon, 45

Ich nehme mal an dass du das Fitti meiden möchtest weil du stark übergewichtig bist? Sollte das der Fall sein, dann sei vorsichtig mit Schockbewegungen wie laufen bzw. gewöhne dich generell langsam daran. Du solltest dir einen Sport suchen der dir gefällt, sonst wirst du sehr wahrscheinlich nicht am Ball bleiben. Geräte zu kaufen geht meistens nicht auf, da gerade zuhause die Motivation oft schnell nachlässt. Daher ist es besser Sport in einer anderen Umgebung zu machen, eben Fitti etc. Sollte Abnehmen dein Primiärziel sein ist ein Großteil durch eine dauerhafte Ernährungsumstellung zu erreichen. Eben weil sie dauerhaft sein soll darfst du dir nicht alles verbieten. Das wichtigeste ist hier einfach die Menge an Kalorien die rein gehen mal durchzurechnen und sich ungefähr daran zu halten. Alles ander wie Abends keine Kohlenhydrahte etc. kannst du vorerst vernachlässigen. Mach dir also erstmal Gedanken welcher Sport für dich sowohl gesundheitlich als auch Spaßtechnisch in Frage kommt. Es hat keinen Sinn dir ein Ruderergometer für 1200 Euro zu empfehlen (was sehr viele Muskeln beansprucht) wenn du Rudern wie die Pest hast. Infos zur Ernährung gibt es frei im Netz, auch Rechner die ungefähr ausrechnen in welchem Bereich du dich befinden solltest. Wichtigster Indekator ist der Spiegel, die Waage und dein Gefühlt. Zu schnelles Abnehmen ist im übrigen nicht gesund bzw. zu wenig Essen führt über lange Zeit eher zu einer zunahme als zur abnahme. Im übrigen ist Kraftsport wunderbar geeignet, wenn man sich von jemandem einführen lässt. Abzuraten wäre eine eigene Einführung, da man hier wirklich viel falsch machen kann, auch ohne es zu wissen oder zu merken bevor es zu spät ist.

Kommentar von Finchen12345678 ,

Hihi nein ich bin eigentlich sogar ziemlich dünn aber ich möchte für mich selbst einfach was an meinem Bauch tun.. Fitnessstudio aus dem Grund nicht, dass es bei mir in der Nähe keines gibt und das *weite* fahren mir die lust nehmen würde.. Vielen dank für die ausführliche Antwort. das ist sehr lieb von dir :) 

Kommentar von spellon ,

Na dann übertreibe es nicht ;-). Jeder hat andere Zonen wo das Fett als letztes abbaut, bei mir ist das leider auch der Bauch. Training ist zwar unumgänglich aber das wichtigste ist wie gesagt die Ernährung. Nicht umsonst gibt es beim Bodybuilding den Spruch "Definiert wird in der Küche", was nicht bedeutet fast nichts zu essen. Viel Erfolg!

Kommentar von Finchen12345678 ,

Okay danke 🌸

Antwort
von Blub2201, 34

#fitohnegeräte

Kommentar von Finchen12345678 ,

Mm?

Kommentar von Blub2201 ,

Schau mal im Internet unter 90 Tage Challenge

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community