Frage von roger03, 18

Stromversorgung für Outdoor-WLAN AP/Range Extender?

Ich plane die Erweiterung meines Indoor-WLAN nach draussen. Dazu möchte ich einen Access-Point (Range Extender) einsetzen, die ja bekanntlich keinen eigenen Netzwerkanschluß über Kabel braucht. Alle APs, die ich bisher gefunden habe, werden über PowerOverEthernet mit Strom versorgt. Das funktioniert ja mit einem PoE-Injektor, der an 220V angeschlossen wird und wo der Strom dann über das Ethernet-Kabel in den AP kommt. Ein zweites Ethernetkabel verbindet den PoE-Injektor mit dem LAN (was ich ja nicht brauche). Nun meine Frage: Funktioniert die Stromversorgung und damit der Betrieb des Access Point auch dann, wenn man das zweite Ethernetkabel vom PoE-Injector zum LAN-Switch weglässt?

Antwort
von funcky49, 14

Dazu möchte ich einen Access-Point (Range Extender) einsetzen, die ja
bekanntlich keinen eigenen Netzwerkanschluß über Kabel braucht.


Wie kommst Du darauf? Ein Access Point (AP) hat immer einen LAN-Anschluss und wird über diesen mit einem Netzwerkkabel an das interne Netzwerk angeschlossen - wie soll er sonst eine Verbindung zum Netzwerk herstellen können, das ist ja kein Repeater.

Der Vorteil von PoE ist ja, dass Du kein separates Stromversorgungskabel brauchst.

PoE heisst: Power over Ethernet und bedeutet: Stromversorgung über das Netzwerkkabel.

Also ein Netzwerkkabel vom AP bis zum Switch/Router verlegen, dann am Switch/Router mit kurzem Netzwerkkabel den PoE-Injektor dazwischen schalten.


Expertenantwort
von SYSCrashTV, Community-Experte für WLAN, 6

Dann hast du nicht richtig gesucht. Solche PoE-Lösungen sind hauptsächlich für Firmen mit großem LAN-Netz.

Was du brauchst ist ein WLAN-Repeater und keinen WLAN-AP. Dort kannst du eigentlich jeden Repeater nehmen, damit die Verbindung aber gut ist solltest du schon einen qualitativ guten nehmen. Zum Beispiel diesen:

https://avm.de/produkte/fritzwlan/fritzwlan-repeater-310/

Antwort
von CubeNoob, 11

Ich kann zwar nicht ganz auf deine Frage eingehen. Aber soweit ich weiß müssen beide Geräte im selben Stromkreis sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community