Frage von SmFrdrch, 125

Stromvergleich: Care Energy oder RWE?

Hey, ich habe mal eine Frage: Ich habe Anfang Januar mein Vertrag bei E.on gekündigt und wollte meinen Stromanbieter wechseln. Jetzt haben sich zwei bei mir gemeldet, die jeweils von sich behaupten, der bessere Stromanbieter zu sein. Hierbei handelt es sich einmal um Care Energy und einmal um RWE. Habt ihr schon Erfahrungen gemacht mit einem dieser Anbieter und/ oder könnt mir einen der beiden empfehlen?

Ich frage mit Absicht hier und mache keine 'Stromvergleiche' im Internet, weil die mir niht wirklich weiterhelfen und ich da noch nicht so durchblicke!

Schon einmal Danke im Voraus und liebe Grüße!

Antwort
von 12132nibe, 80

RWE zu teuer .

Care Energy unseriös und Knebelverträge

Auch wenn du nicht viel AHnung hast mach einen Stromvergleich bei Check24 da sparst du eine Menge Geld.Der wechsel ist auch nicht schwer.


Kommentar von EnergieAndi ,

Wenn du Check24 sagst, dann könntest Du auch die anderen Portale benennen, und noch wichtiger, unbedingt darauf hinweisen, die vorgegebenen Häkchen zwingend zu überprüfen, da sonst unseriöse Ergebnisse an den obersten Plätzen erscheinen. Nach Ende der Vertragslaufzeit kann es dann sogar viel teurer als jetzt gewesen sein.

Antwort
von GuenterLeipzig, 73

Man kündigt nicht seinen Lieferanten, wenn man nur den Anbieter wechseln will.

Man meldet sich bei einem anderen Lieferanten seiner Wahl an und bevollmächtigt diesen zur Kündigung.

Günter

Kommentar von SmFrdrch ,

Hier geht es nicht darum, wie ich meinen Vertrag zu kündigen habe?

Kommentar von GuenterLeipzig ,

Du hattest in Deiner Frage aber genau das geschrieben, dass Du gekündigt hast.

In Kenntnis der Marktprozesse, die im Hintergrund laufen, wollte ich Dich sensibilisieren, wie der richtige Weg für einen Anbieterwechsel ist.

So wie Du geschrieben hast, kann es im ungünstigsten fall passieren, dass wenn ein paar Dinge zusammenkommen, Du zeitweise ohne Energieversorgung dastehst.

Günter

Kommentar von GuenterLeipzig ,

Kleiner Nachtrag: Finger weg von Care Energie.

http://www.handelsblatt.com/technik/das-technologie-update/energie/stromanbieter...

So etwas kann heraus kommen bei der weit verbreiteten Geiz-ist-geil-Mentalität.

Günter

Antwort
von Monor, 28

Finger weg von Care Energy. Warte seit 2013 auf eine Endabrechnung. Habe 09/2015 gekündigt und immer noch keine erhalten auch nicht das Guthaben von 760 Euro! was sich seit 2013 aufgelaufen hat.

Kommentar von rumtreiber1956 ,

Willkommen im Club!

Geht mir genauso. Anfragen an das
Kundencenter in Berlin werden mit "ich leite es weiter" gnadenlos
abgebügelt. Anrufe in Hamburg (Buchhaltung) landen per Weiterschaltung
wieder in Berlin. Emails werden nicht gelesen bzw mit einer völlig
sinnfreien automatischen Antwort im stereotypen Text beantwortet.

Leider

habe ich den geforderten Mehr-/Mindemengenbetrag bereits überwiesen. Im
Nachhinein stellte sich raus dass es über 200€ zuviel waren.
Wenn
du einfach nicht bezahlst um dein Geld wieder rein zu kriegen und die
drehen den Strom ab springt per Gestz ein noch teurerer Notversorger
ein. Bringt ja dann auch nix oder?

Ich werde wahrscheinlich den Verbraucherschutz und die Stromaufsichtsbehörde einschalten.

Natürlich werde ich den Verbraucher wechseln.

So was ist mir noch nicht untergekommen.

Antwort
von nonamestar, 69

RWE ist einer der teuersten.

Den Rest kannst Du nur über Vergleichsrechner ermitteln.

Ich spare jedes Jahr über 560 Euro gegenüber den RWE-Tarifen WEIL ich mich um solche Dinge kümmere.

Kommentar von SmFrdrch ,

Okay, dann denke ich schon, dass sich das mit RWE erledigt hat... 
Danke!

Kommentar von rumtreiber1956 ,

lass um Himmels willen die Finger von Care Ennergie!!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community