Frage von ewalli,

Stromunfall

Hallo, mein Junge ist 16 und hat eine leichte geistige BEhinderung. Als er heute mittag den Stecker seines Radios in die Steckdose stecken wollte, brach das Kabel direkt am Stecker ab, es hat einen Mords- Schlag getan, und haute die Sicherung raus. Wir sind dann mit ihm zum Arzt gefahren, der machte ein EKG, es war alles normal, nichts auffälliges. Meine Frage: Kann da jetzt noch irgendwas passieren, wie lange soll man das beobachten? Also, der Arzt sagte uns, wir sollen das beobachten, aber wir wissen nicht, wie lange nach einem Stromschlag noch was passieren kann... Danke für Antworten!

Antwort von dervomblitz,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

24 std beobachtung sollte sein wenn dabei nichts auffälliges wie schmerzen im linken arm oder brust auftritt oder keine kopfschmerzen dann ist alles ok

Antwort von Reno2050,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Warscheinlich hat er nichts abbekommen. Und eigentlich treten die Folgen von Elektrounfällen immer sofort auf. Wenn er an seiner Hand Verbennungen hat, hat er direkt einen Schlag abbekommen. Wenn nicht dann wird warscheinlich auch nichts weiter passieren.

Kommentar von ewalli,

Er hatte drei Finger etwas schwarz, das war aber nicht verbrannt, sondern Russ oder so...

Kommentar von dervomblitz,

falsch folgen, insbesondere rhytmusstörungen, können auch noch nach 20 stunden auftreten deshalb sollte man eine 24 std beobachtung machen

Kommentar von Reno2050,

Der Grossteil tritt direkt nach dem Schlag auf. Ausserdem können Herzrythmusstörungen auch noch 48 Stunden und man vermutet sogar länger danach auftreten. Dies sind jedoch Einzelfälle. Ausserdem hat der Strom, wenn überhaupt, da kein verbranntes Gewebe vorhanden ist, den direkten Weg durch die Hand bzw Finger gemacht und ist nicht einmal in die Nähe der gefährlichen Stellen gekommen.

Antwort von bibbi68,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

ich würde mal im krankenhaus anrufen und da nachfragen die sagen dir genaueres

Kommentar von ewalli,

Danke!

Kommentar von bibbi68,

bitte das ist das beste was du machen kannst und gute besserung für dein kind

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community