Stromstreit Edison und Tesla?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

laut überlieferung war es wohl so, dass edison, der Tesla einst sein Angestellter war, übers Ohr hauen wollte, in dem er ihm die für die entwicklung eines effizienten elektromotors in aussicht gestellten Prämien nicht zahlen wollte.

das weiß ich wie gesagt lediglich aus Überlieferungen, wäre gerne dabei gewesen. aber eines kann ich auf grund meiner menschenkenntniss mit Sicherheit sagen, ohne mich zu weit aus dem fenster lehnen zu müssen...

die beiden knallköppe waren einfach zu ähnlich. bis auf einen Punkt. der eine wollte am gleichstrom festhalten, der andere unbedingt den Wechselstrom duchsetzen.

manchmal stelle ich mir die Frage, wie unsere welt wohl heute aussähe, hätten die beiden sich nicht in die haare bekommen.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von antiwelt8
21.04.2017, 12:06

Was sind die Vorteile des Gleichstroms?Ist er kostengünstiger,gesünder;ungefährlicher 

0

Edison wollte Gleichstrom und Tesla Wechselstrom.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung