Frage von Maik2325, 31

Stromschulden und umzug in eine WG. Kann neuer stromanbieter abklemmen weil er weis das ich hier wohne obwohl aktuell strom bezahlt wird?

Ich wohne in einer neuen WG. vor langer zeit hatte/habe ich strom schulden. Nun bin ich in eine WG gezogen und musste in den stromvertrag mit rein. Nun kommt ein brief NUR an mich mit aktueller ueberschrift von laufenden vertragsnummer, mit der drohung einer sperrung wenn nicht bezahlt wird(altschulden). Aktuell wird der strom vertrag der ganzen WG aber immer bezahlt. Kann hier der versorger einfach abklemmen? Habe mich auch informiert und ueberall heist es was anderes. Aber laut anwalt seiten hat man ein grundrecht auf strom und die duerfen wegen einen anderem vertrag den aktuellen vertag nicht abklemmen. Was stimmt den nun?

Antwort
von brummitga, 14

das ist das Recht auf eine Grundversorgung, die im Falle eines Falles der örtliche Versorger sicherstellen muss; normal kann man sich den Versorger ja aussuchen, hier geht das nicht. 

Und betr. abklemmen (bzw. den Zähler sperren) geht das auch nur unter bestimmten Bedingungen.

Kommentar von Maik2325 ,

Deswegen ja die Frage.
Aktuell Zahlen wir alle Auf den Aktuellen Zähler auch die Stromkosten bzw. Abschlag. Meine Schulden stammen also von Woanders her und mein Mitbewohner zahlen auch alle. Nur hat die (EVH bei uns) mitbekommen das ich dort auch wohne, und einfach auf ein Schreiben einfach die Kundenummer als Betreff hingeschrieben

Sperrandrohung
Aktive Kundenummer xxxxx

Bla bla...

Denke mal auch die machen mir damit nur angst.
Was mich nur komischerweise Wundert ist, das eine aktuelle Pfändung deswegen läuft und ein Gerichtsvollzieher auch weis das ich keine weitere Ratenzahlung kann, da ich eine vorherige bei ihn abzahle. Und dann kommt so ein schreiben?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten