Frage von looksoseattle, 48

Stromschlag während macbook lädt?

Immer wenn ich meinen Mac (Macbook Pro) im Bett benutze und er währenddessen lädt bekomme ich leichte stromschläge. Wenn ich meine hand neben das touchpad (?) lege kribbelt es auch leicht. Das Kabel ist original und das macbook auch erst ein paar Monate alt. weiss jemand wie man das verhindern kann oder woran es liegt? Habe es bis jetzt nur bemerkt wenn ich mein iPhone auch lade allerdings in der Steckdose daneben und mit einem nicht originalem Kabel. lg kathy

Antwort
von andie61, 34

Hast Du Mikrofaser Bettwäsche?Das wird statische Entladung sein,dagegen wirst Du nichts weiter machen können ausser es im Bett nicht mehr zu laden.

Kommentar von looksoseattle ,

keine Ahnung hahaha, ich habe ganz normale Bettwäsche von ikea?

Kommentar von andie61 ,

Wenn die aus Kunstfaser ist kann das der Grund sein.Lese mal das im Link dazu.

http://www.oekotest.de/cgi/index.cgi?artnr=348&bernr=01

Antwort
von Theo902, 35

Hallo Kathy, 

wende dich bitte umgehend an den Apple Support! 
Das sollte auf keinen Fall so sein!

Ich besitze ebenfalls ein MacBook Pro 15'', und kann dir sagen, dass mir das noch nie Passiert ist. 

Das kostet auch nichts, da du ja noch im Garantiezeitraum bist. 

Antwort
von TheUnknownApple, 2

Bei meinem MacBook Air 13" passiert sowas auch nie oder ist bisher auch noch nie passiert.

Aber es könnte etwas mit der Bettwäsche zu tun haben, wenn es sonst nicht passiert :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community