Frage von GrannySmith80, 22

stromschlag ladestation kopfhörer?

Beim Aufräumen des Regals dürfte ich offenbar einen Stromschlag vom Ladekabel unserer Ladestation der Funkkopfhörer abbekommen haben - zumindest hatte ich längere Zeit ein Kribbeln in der Hand verspürt, nachdem ich an das Metallteil gekommen war. Deshalb nehme ich mal an, dass es wohl ein Stromschlag gewesen ist. Nun möchte ich aber nicht wegen eventuell einer Kleinigkeit, bei der ich mich umsonst Sorgen mache, gleich zum Arzt schauen (vor allem hat der jetzt sowieso schon zu). Daher wollte ich mal hier nachfragen, ob jemand eine Ahnung hat, ob Stromschläge von so einer Ladestation für den Menschen überhaupt gefährlich werden können? Bei Handyladekabeln wird ja gesagt, dass es ungefährlich ist. Danke fürs Beantworten!

Antwort
von Questinator3000, 16

Solange man nicht nicht zu lang in Kontakt gerät, kann nicht viel passieren. Falls du morgen noch Schmerzen oder ein leichtes Taubheits gefühl hast, geh lieber zum Arzt...

Antwort
von martin0815100, 16

Zum Arzt musst Du ganz sicher nicht.

Das einzige Problem ist, dass die meisten Netzteile nur eine denkbar kleine Spannung liefern (5-12 Volt) das merkt man eher nicht. Es könnte aber sein, dass sich ein Kabel vom Transformator innerhalb des Netzteils gelöst hat. Insofern wäre es gut, wenn Du das Teil sofort entsorgst.

Es kann ja wieder passieren und irgendwann könnte es die volle Netzspannung 220 Volt sein. Das wäre dann ungünstig. Da würde man aber mehr als nur ein Kribbeln merken.

In deinem Fall ist der Arzt kein Thema, aber forsche mal was es war und tausche bedenkliche Geräte aus. So ein Netzteil kostet ja fast nichts.

Kommentar von naaman ,

Normalerweise habe neuere Netzteile keine Trafos mehr. Selbst wenn sich ein Kabel auf der Netzseite gelösst hätte, würde es nichtmal in die Nähe der Sekundärseite des Ladegerätes kommen. So kurz sind die Leitungen.

Ich vermute eher, das es eine statische Aufladung war, die sich über den Stecker entladen hat.

Kannst du mit dem Ladegerät noch laden?

Kommentar von GrannySmith80 ,

ja wenn man das in die kopfhörer ansteckt funktioniert das aufladen noch 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten