Stromschalter ist runtergefallen ist mein laptop kaputt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich vermute mal, dass das Netzteil "durchgebrannt" ist, und somit die Sicherung "rausgeflogen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vermutlich der sicherungsautomat defekt,in einem anderen raum müsstest strom haben.wenn es so ist bleibt nur der Elektriker denn ein laie kann das fast nicht selbst mchen ohne fachkenntnisse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vermutlich hat das netzteil von deinem Laptop einen kurzen. besorg dir ein neues, dann wird das schon wieder.

guck mal bei www.reichelt.de da findest du bestimmt was passendes.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du mit "Stromschalter runtergefallen", dass die Sicherung rausgesprungen ist? Oder möglicherweise vielleicht der RCD...

Vielleicht hat das Kabel einen Schaden, möglicherweise Kontakt zwischen Phase und Neutralleiter oder Phase und Schutzleiter (bei RCD-Auslösung)..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit "Stromschalter ist runtergefallen" meinst du vermutlich, dass die Sicherung gekommen ist? Einfach Schalter wieder umlegen und fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von N0N4M
07.07.2016, 19:08

Nein also wir haben im stromkasten mehrere schalter was je zu einem zimmer gehört und ich habe den schalter was runtergefallen ist wieder hoch geklappt und jetzt geht der kabel oder das laptop nicht mehr und der rest schon

0
Kommentar von CCCPtreiber
07.07.2016, 19:09

Ich vermute mal folgende Szene: 

Das Netzteil hat das weiße Licht am Ende des Tunnels gesehen. Deshalb kam es zum Kurzschluss da es den FET im Schaltnetzteil zerlegt hat. In Folge dessen hat der Leitungsschutzschaltler (Sicherung umgangssprachlich) ausgelöst. Daher tut sich nun nichts mehr, auch wenn sie den LSS wieder eingeschalten hat. 

Ergo, das Netzteil ist im Rektum, das ist da wo die Sonne niemals scheint. 

2

Was möchtest Du wissen?